DailyVerses.net
<

26. Dezember 2015

>
Johannes 3:17
LUT NeÜ ELB
Denn Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, dass er die Welt richte, sondern dass die Welt durch ihn gerettet werde.
Klicken Sie auf bibleserver.com, um das ganze Kapitel in verschiedenen Übersetzungen lesen zu können.

Neue evangelistische Übersetzung (NeÜ)

Gott hat seinen Sohn ja nicht in die Welt geschickt, um sie zu verurteilen, sondern um sie durch ihn zu retten.

Elberfelder Bibel (ELB)

Denn Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, dass er die Welt richte, sondern dass die Welt durch ihn gerettet werde.
Kommentare
Bibelvers des Tages
Aber in dem allen überwinden wir weit durch den, der uns geliebt hat.
Täglich einen Bibelvers erhalten:
Email
Facebook
Twitter
Android
Persönlicher Bibelleseplan
Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihren Bibelleseplan einzurichten. Hier sehen Sie Ihre Fortschritte und das nächste Kapitel, das zu lesen ist.