DailyVerses.net
<

3. Juni 2020

>
LUT NeÜ ELB
Ermahne die, die nach den Maßstäben dieser Welt reich sind, nicht überheblich zu sein und ihre Hoffnung nicht auf den unsicheren Reichtum zu setzen, sondern auf Gott. - Denn Gott gibt uns alles reichlich, was wir brauchen, und wir dürfen es genießen.
Klicken Sie auf bibleserver.com, um das ganze Kapitel in verschiedenen Übersetzungen lesen zu können.

Luther 2017 (LUT)

1 Timotheus 6:17
Den Reichen in dieser Welt gebiete, dass sie nicht stolz seien, auch nicht hoffen auf den unsicheren Reichtum, sondern auf Gott, der uns alles reichlich darbietet, es zu genießen.

Elberfelder Bibel (ELB)

Den Reichen in dem gegenwärtigen Zeitlauf gebiete, nicht hochmütig zu sein, noch auf die Ungewissheit des Reichtums Hoffnung zu setzen - sondern auf Gott, der uns alles reichlich darreicht zum Genuss.
Kommentare
Bibelvers des Tages
Vom Streit zu lassen, ehrt einen Mann, doch jeder Trottel stürzt sich hinein.
Täglich einen Bibelvers erhalten:
Email
Facebook
Twitter
Android