DailyVerses.net

46 Bibelverse über das Geld

« Hebräer 13:5 »

LUT NeÜ ELB
X
NKJV
Seid nicht geldgierig, und lasst euch genügen an dem, was da ist. Denn er hat gesagt: »Ich will dich nicht verlassen und nicht von dir weichen.«Let your conduct be without covetousness; be content with such things as you have. For He Himself has said, “I will never leave you nor forsake you.”
Hastig errafftes Gut zerrinnt; wer aber ruhig sammelt, bekommt immer mehr.Wealth gained by dishonesty will be diminished, But he who gathers by labor will increase.
Bemühe dich nicht, reich zu werden; da spare deine Klugheit!Do not overwork to be rich; Because of your own understanding, cease!
Denn die reich werden wollen, die fallen in Versuchung und Verstrickung und in viele törichte und schädliche Begierden, welche die Menschen versinken lassen in Verderben und Verdammnis.But those who desire to be rich fall into temptation and a snare, and into many foolish and harmful lusts which drown men in destruction and perdition.
Der Segen des HERRN allein macht reich, und nichts tut eigene Mühe hinzu.The blessing of the Lord makes one rich, And He adds no sorrow with it.
Wer Geld liebt, wird vom Geld niemals satt, und wer Reichtum liebt, wird keinen Nutzen davon haben. Das ist auch eitel.He who loves silver will not be satisfied with silver; Nor he who loves abundance, with increase. This also is vanity.
Ehre den HERRN mit deinem Gut und mit den Erstlingen all deines Einkommens.Honor the Lord with your possessions, And with the firstfruits of all your increase.
Besser wenig mit der Furcht des HERRN als ein großer Schatz, bei dem Unruhe ist.Better is a little with the fear of the Lord, Than great treasure with trouble.
Und er sprach zu ihnen: Seht zu und hütet euch vor aller Habgier; denn niemand lebt davon, dass er viele Güter hat.And He said to them, “Take heed and beware of covetousness, for one’s life does not consist in the abundance of the things he possesses.”
So gebt nun jedem, was ihr schuldig seid: Steuer, dem die Steuer gebührt; Zoll, dem der Zoll gebührt; Furcht, dem die Furcht gebührt; Ehre, dem die Ehre gebührt.Render therefore to all their due: taxes to whom taxes are due, customs to whom customs, fear to whom fear, honor to whom honor.
Denn wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz.For where your treasure is, there your heart will be also.
Denn was bin ich? Was ist mein Volk, dass wir freiwillig so viel zu geben vermochten? Von dir ist alles gekommen, und von deiner Hand haben wir dir's gegeben.But who am I, and who are my people, That we should be able to offer so willingly as this? For all things come from You, And of Your own we have given You.
Weisheit erwerben ist besser als Gold und Einsicht erwerben edler als Silber.How much better to get wisdom than gold! And to get understanding is to be chosen rather than silver.
Den Reichen in dieser Welt gebiete, dass sie nicht stolz seien, auch nicht hoffen auf den unsicheren Reichtum, sondern auf Gott, der uns alles reichlich darbietet, es zu genießen.Command those who are rich in this present age not to be haughty, nor to trust in uncertain riches but in the living God, who gives us richly all things to enjoy.
Da sprach sein Herr zu ihm: Recht so, du guter und treuer Knecht, du bist über wenigem treu gewesen, ich will dich über viel setzen; geh hinein zu deines Herrn Freude!His lord said to him, ‘Well done, good and faithful servant; you were faithful over a few things, I will make you ruler over many things. Enter into the joy of your lord.’
Falschheit und Lüge lass ferne von mir sein; Armut und Reichtum gib mir nicht; lass mich aber mein Teil Speise dahinnehmen, das du mir beschieden hast.Remove falsehood and lies far from me; Give me neither poverty nor riches— Feed me with the food allotted to me.
Der Mensch wünscht sich Güte, und ein Armer ist besser als ein Lügner.What is desired in a man is kindness, And a poor man is better than a liar.
Das Wenige, das ein Gerechter hat, ist besser als der Überfluss vieler Frevler. Denn die Arme der Frevler werden zerbrechen, aber der HERR erhält die Gerechten.A little that a righteous man has Is better than the riches of many wicked. For the arms of the wicked shall be broken, But the Lord upholds the righteous.
Ein guter Ruf ist köstlicher als großer Reichtum und Ansehen besser als Silber und Gold.A good name is to be chosen rather than great riches, Loving favor rather than silver and gold.
Du richtest deine Augen auf Reichtum, und er ist nicht mehr da; denn er macht sich Flügel wie ein Adler und fliegt gen Himmel.Will you set your eyes on that which is not? For riches certainly make themselves wings; They fly away like an eagle toward heaven.
Unrecht Gut hilft nicht; aber Gerechtigkeit errettet vom Tode.Treasures of wickedness profit nothing, But righteousness delivers from death.
Deshalb zahlt ihr ja auch Steuer; denn sie sind Gottes Diener, auf diesen Dienst beständig bedacht.For because of this you also pay taxes, for they are God’s ministers attending continually to this very thing.
Reichtum hilft nicht am Tage des Zorns; aber Gerechtigkeit errettet vom Tode.Riches do not profit in the day of wrath, But righteousness delivers from death.
Ich freue mich über den Weg deiner Zeugnisse wie über allen Reichtum.I have rejoiced in the way of Your testimonies, As much as in all riches.
Des Reichen Habe ist ihm wie eine feste Stadt und dünkt ihn eine hohe Mauer.The rich man’s wealth is his strong city, And like a high wall in his own esteem.

Denn wer ist unter euch, der einen Turm bauen will und setzt sich nicht zuvor hin und überschlägt die Kosten, ob er genug habe, um es zu Ende zu führen.For which of you, intending to build a tower, does not sit down first and count the cost, whether he has enough to finish it?
Zurück12Weiter
Kommentare
Bibelvers des Tages
Ich aber will auf den HERRN schauen und harren auf den Gott meines Heils; mein Gott wird mich erhören.
Täglich einen Bibelvers erhalten:
Email
Facebook
Twitter
Android