DailyVerses.netThemenZufalls BibelversRegistrieren

Bibelverse über 'Name'

  • Das Andenken des Gerechten bleibt im Segen;
    aber der Name der Frevler wird verwesen.
  • Der Name des HERRN ist eine feste Burg;
    der Gerechte läuft dorthin und wird beschirmt.
  • Und der HERR wird König sein über alle Lande. An jenem Tag wird der HERR der einzige sein und sein Name der einzige.
  • Darum sollt ihr so beten:
    Unser Vater im Himmel!
    Dein Name werde geheiligt.
    Dein Reich komme.
    Dein Wille geschehe
    wie im Himmel so auf Erden.
  • Und in keinem andern ist das Heil, auch ist kein andrer Name unter dem Himmel den Menschen gegeben, durch den wir sollen selig werden.
  • Und ihr werdet sagen zu der Zeit:
    Danket dem HERRN, rufet an seinen Namen!
    Machet kund unter den Völkern sein Tun,
    verkündiget, wie sein Name so hoch ist!
  • Denn so spricht der Hohe und Erhabene,
    der ewig wohnt, dessen Name heilig ist:
    Ich wohne in der Höhe und im Heiligtum und bei denen,
    die zerschlagenen und demütigen Geistes sind,
    auf dass ich erquicke den Geist der Gedemütigten
    und das Herz der Zerschlagenen.
  • Und dann mein Volk, über das mein Name genannt ist, sich demütigt, dass sie beten und mein Angesicht suchen und sich von ihren bösen Wegen bekehren, so will ich vom Himmel her hören und ihre Sünde vergeben und ihr Land heilen.
  • Da stand Hiob auf und zerriss sein Kleid und schor sein Haupt und fiel auf die Erde und neigte sich tief und sprach: Ich bin nackt von meiner Mutter Leibe gekommen, nackt werde ich wieder dahinfahren. Der HERR hat's gegeben, der HERR hat's genommen; der Name des HERRN sei gelobt!
  • Ein guter Ruf ist köstlicher als großer Reichtum
    und Ansehen besser als Silber und Gold.
  • Hilf du uns, Gott, unser Helfer,
    um deines Namens Ehre willen!
    Errette uns und vergib uns unsre Sünden
    um deines Namens willen!
  • Denn du bist mein Fels und meine Burg,
    und um deines Namens willen wollest du mich leiten und führen.
  • Singet Gott, lobsinget seinem Namen!
    Macht Bahn dem, der auf den Wolken einherfährt;
    er heißt HERR. Freuet euch vor ihm!
    Ein Vater der Waisen und ein Helfer der Witwen
    ist Gott in seiner heiligen Wohnung.
  • Er ist es, der seinen Saal in den Himmel gebaut
    und seinen Palast über der Erde gegründet hat,
    der das Wasser im Meer herbeirief und auf das Erdreich schüttete.
    Er heißt HERR!
  • Denn uns ist ein Kind geboren,
    ein Sohn ist uns gegeben,
    und die Herrschaft ist auf seiner Schulter;
    und er heißt Wunder-Rat,
    Gott-Held, Ewig-Vater, Friede-Fürst.
  • Denn »wer den Namen des Herrn anruft, wird selig werden«.
  • Darum hat ihn auch Gott erhöht und hat ihm den Namen gegeben, der über alle Namen ist, dass in dem Namen Jesu sich beugen sollen aller derer Knie, die im Himmel und auf Erden und unter der Erde sind.
  • Du sollst den Namen des HERRN, deines Gottes, nicht missbrauchen; denn der HERR wird den nicht ungestraft lassen, der seinen Namen missbraucht.
  • Lobe den HERRN, meine Seele,
    und was in mir ist, seinen heiligen Namen!
  • Unsre Hilfe steht im Namen des HERRN,
    der Himmel und Erde gemacht hat.
  • Ich freue mich und bin fröhlich in dir
    und lobe deinen Namen, du Allerhöchster.
  • Danket dem HERRN und rufet an seinen Namen;
    verkündigt sein Tun unter den Völkern!
  • Ich will dich erheben, mein Gott, du König,
    und deinen Namen loben immer und ewiglich.
  • Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen.
  • Nicht uns, HERR, nicht uns,
    sondern deinem Namen gib Ehre
    um deiner Gnade und Treue willen!

Darum hoffen auf dich, die deinen Namen kennen;
denn du verlässest nicht, die dich, HERR, suchen.
Mehr lesen...

Bibelvers des Tages

Nicht uns, HERR, nicht uns,
sondern deinem Namen gib Ehre
um deiner Gnade und Treue willen!

Täglich einen Bibelvers erhalten:

Tägliche BenachrichtigungEmailFacebookAndroid-appAuf deiner Webseite

Zufalls Bibelvers

Seid getrost und unverzagt, fürchtet euch nicht und lasst euch nicht vor ihnen grauen; denn der HERR, dein Gott, wird selber mit dir ziehen und wird die Hand nicht abtun und dich nicht verlassen.Nächster Vers!Mit Bild

Unterstütze DailyVerses.net

Hilf mir, das Wort Gottes zu verbreiten:
Spende