DailyVerses.netThemenZufalls BibelversRegistrieren

Bibelverse über die Ausrüstung

  • Und lasset uns untereinander unser selbst wahrnehmen mit Reizen zur Liebe und guten Werken und nicht verlassen unsere Versammlung, wie etliche pflegen, sondern einander ermahnen; und das so viel mehr, soviel ihr sehet, daß sich der Tag naht.
  • Ziehet an den Harnisch Gottes, daß ihr bestehen könnet gegen die listigen Anläufe des Teufels.
  • Denn alle Schrift, von Gott eingegeben, ist nütze zur Lehre, zur Strafe, zur Besserung, zur Züchtigung in der Gerechtigkeit, daß ein Mensch Gottes sei vollkommen, zu allem guten Werk geschickt.
  • Fürchte dich nicht, ich bin mit dir;
    weiche nicht, denn ich bin dein Gott;
    ich stärke dich, ich helfe dir auch,
    ich erhalte dich durch die rechte Hand meiner Gerechtigkeit.
  • Verlaß dich auf den HERRN von ganzem Herzen
    und verlaß dich nicht auf deinen Verstand;
    sondern gedenke an ihn in allen deinen Wegen,
    so wird er dich recht führen.
  • Ich habe den HERRN allezeit vor Augen;
    denn er ist mir zur Rechten, so werde ich fest bleiben.
  • Er gibt den Müden Kraft,
    und Stärke genug dem Unvermögenden.
  • Wie wird ein Jüngling seinen Weg unsträflich gehen?
    Wenn er sich hält nach deinen Worten.
  • Ja, ich will euch tragen bis ins Alter
    und bis ihr grau werdet.
    Ich will es tun, ich will heben
    und tragen und erretten.
  • Denn der HERR ist meine Kraft
    und wird meine Füße machen wie Hirschfüße
    und wird mich auf meine Höhen führen.
  • Desgleichen auch der Geist hilft unsrer Schwachheit auf. Denn wir wissen nicht, was wir beten sollen, wie sich's gebührt; sondern der Geist selbst vertritt uns aufs beste mit unaussprechlichem Seufzen.
  • Denn in ihm wohnt die ganze Fülle der Gottheit leibhaftig, und ihr seid vollkommen in ihm, welcher ist das Haupt aller Fürstentümer und Obrigkeiten.
  • Siehe, Gott steht mir bei,
    der HERR erhält meine Seele.
  • Wer bist du, daß du einen fremden Knecht richtest? Er steht oder fällt seinem HERRN. Er mag aber wohl aufgerichtet werden; denn Gott kann ihn wohl aufrichten.
  • Aber am letzten Tage des Festes, der am herrlichsten war, trat Jesus auf, rief und sprach: Wen da dürstet, der komme zu mir und trinke!

Bibelvers des Tages

Die brüderliche Liebe untereinander sei herzlich. Einer komme dem andern mit Ehrerbietung zuvor.

Täglich einen Bibelvers erhalten:

Tägliche BenachrichtigungEmailFacebookAndroid-appAuf deiner Webseite

Zufalls Bibelvers

Jesus aber sprach zu ihm: Wenn du könntest Glauben! Alle Dinge sind möglich dem, der da glaubt.Nächster Vers!Mit Bild

Unterstütze DailyVerses.net

Hilf mir, das Wort Gottes zu verbreiten:
Spende