DailyVerses.net
mailfacebooktwitterandroid
Deutsch | English | Español | Nederlands | Português | Slovenský

Archiv (Dezember 2012) - ELB

Montag, 31. Dezember 2012

Und er sprach zu ihnen: Geht hin in die ganze Welt und predigt das Evangelium der ganzen Schöpfung!

Sonntag, 30. Dezember 2012

Ein Mann hat Freude an der treffenden Antwort seines Mundes,
und ein Wort zu seiner Zeit, wie gut!
Sprüche 15:23 | ELB | 30.12.2012 | Sprechen Freude

Samstag, 29. Dezember 2012

Ich ermahne euch nun, Brüder, durch die Erbarmungen Gottes, eure Leiber darzustellen als ein lebendiges, heiliges, Gott wohlgefälliges Opfer, was euer vernünftiger Gottesdienst ist.

Freitag, 28. Dezember 2012

Gütig und gerade ist der HERR;
darum unterweist er die Sünder in dem Weg.
Er leitet die Sanftmütigen im Recht
und lehrt die Sanftmütigen seinen Weg.

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Niemand aber, der eine Lampe angezündet hat, bedeckt sie mit einem Gefäß oder stellt sie unter ein Bett, sondern er stellt sie auf ein Lampengestell, damit die Hereinkommenden das Licht sehen.

Mittwoch, 26. Dezember 2012

Keiner ist so heilig wie der HERR,
denn außer dir ist keiner.
Und kein Fels ist wie unser Gott.

Dienstag, 25. Dezember 2012

Denn euch ist heute ein Retter geboren, der ist Christus, der Herr, in Davids Stadt.

Montag, 24. Dezember 2012

Da wir nun diese Verheißungen haben, Geliebte, so wollen wir uns reinigen von jeder Befleckung des Fleisches und des Geistes und die Heiligkeit vollenden in der Furcht Gottes.

Sonntag, 23. Dezember 2012

Welche Tiefe des Reichtums, sowohl der Weisheit als auch der Erkenntnis Gottes! Wie unerforschlich sind seine Gerichte und unaufspürbar seine Wege!

Samstag, 22. Dezember 2012

Der rechtschaffen wandelt und Gerechtigkeit übt
und Wahrheit redet in seinem Herzen,
nicht verleumdet mit seiner Zunge,
kein Übel tut seinem Gefährten
und keine Schmähung bringt auf seinen Nächsten.

Freitag, 21. Dezember 2012

Niemand suche das Seine, sondern das des anderen.

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Mühe dich nicht ab, es zu Reichtum zu bringen,
da verzichte auf deine Klugheit!

Mittwoch, 19. Dezember 2012

Wir sind von Natur Juden und nicht Sünder aus den Nationen, aber da wir wissen, dass der Mensch nicht aus Gesetzeswerken gerechtfertigt wird, sondern nur durch den Glauben an Christus Jesus, haben wir auch an Christus Jesus geglaubt, damit wir aus Glauben an Christus gerechtfertigt werden und nicht aus Gesetzeswerken, weil aus Gesetzeswerken kein Fleisch gerechtfertigt wird.

Dienstag, 18. Dezember 2012

Die Rechtschaffenheit der Aufrichtigen leitet sie sicher,
die Falschheit der Treulosen aber zerstört sie selbst.

Montag, 17. Dezember 2012

Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch. Seid ihr nicht viel wertvoller als sie?

Sonntag, 16. Dezember 2012

Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat.

Samstag, 15. Dezember 2012

Im Anfang schuf Gott den Himmel und die Erde. Und die Erde war wüst und leer, und Finsternis war über der Tiefe; und der Geist Gottes schwebte über dem Wasser.
Bibelvers des Tages
Und wenn wir wissen, dass er uns hört, was wir auch bitten, so wissen wir, dass wir das Erbetene haben, das wir von ihm erbeten haben.
Täglich einen Bibelvers erhalten:
mailE-Mail Adresse
facebookFacebook
twitterTwitter
androidAndroid
Persönlicher Bibelleseplan
Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihren Bibelleseplan einzurichten. Hier sehen Sie Ihre Fortschritte und das nächste Kapitel, das zu lesen ist.