DailyVerses.netThemenZufalls BibelversRegistrieren

Archiv (Juni 2013)

Sonntag, 30. Juni 2013

Auf Gott – sein Wort rühme ich – auf Gott vertraue ich,
ich werde mich nicht fürchten;
was sollte Fleisch mir tun?

Samstag, 29. Juni 2013

An dem Tag, da ich mich fürchte – ich, ich vertraue auf dich.

Freitag, 28. Juni 2013

Gepriesen sei der Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus, der Vater der Erbarmungen und Gott allen Trostes, der uns tröstet in all unserer Bedrängnis, damit wir die trösten können, die in allerlei Bedrängnis sind, durch den Trost, mit dem wir selbst von Gott getröstet werden.

Donnerstag, 27. Juni 2013

Und mein Volk, über dem mein Name ausgerufen ist, demütigt sich, und sie beten und suchen mein Angesicht und kehren um von ihren bösen Wegen, dann werde ich vom Himmel her hören und ihre Sünden vergeben und ihr Land heilen.

Mittwoch, 26. Juni 2013

Seid um nichts besorgt, sondern in allem sollen durch Gebet und Flehen mit Danksagung eure Anliegen vor Gott kundwerden; und der Friede Gottes, der allen Verstand übersteigt, wird eure Herzen und eure Gedanken bewahren in Christus Jesus.

Dienstag, 25. Juni 2013

Denn Gott ist nicht ungerecht, euer Werk zu vergessen und die Liebe, die ihr zu seinem Namen bewiesen habt, indem ihr den Heiligen gedient habt und dient.

Montag, 24. Juni 2013

Freut euch mit den sich Freuenden, weint mit den Weinenden!

Sonntag, 23. Juni 2013

Und ich gebe ihnen ewiges Leben, und sie gehen nicht verloren in Ewigkeit, und niemand wird sie aus meiner Hand rauben. Mein Vater, der sie mir gegeben hat, ist größer als alle, und niemand kann sie aus der Hand meines Vaters rauben. Ich und der Vater sind eins.

Samstag, 22. Juni 2013

Er aber sprach: Gewiss, doch glückselig, die das Wort Gottes hören und befolgen!

Freitag, 21. Juni 2013

Er gebe dir nach deinem Herzen,
und alle deine Pläne erfülle er!

Donnerstag, 20. Juni 2013

Ohne Glauben aber ist es unmöglich, ihm wohlzugefallen; denn wer Gott naht, muss glauben, dass er ist und denen, die ihn suchen, ein Belohner sein wird.

Mittwoch, 19. Juni 2013

In Hoffnung freut euch; in Bedrängnis harrt aus; im Gebet haltet an.

Dienstag, 18. Juni 2013

Wandelt in Weisheit gegenüber denen, die draußen sind, kauft die rechte Zeit aus! Euer Wort sei allezeit in Gnade, mit Salz gewürzt; ihr sollt wissen, wie ihr jedem Einzelnen antworten sollt!

Montag, 17. Juni 2013

Die Gnade des HERRN aber währt
von Ewigkeit zu Ewigkeit über denen, die ihn fürchten,
seine Gerechtigkeit bis zu den Kindeskindern,
für die, die seinen Bund halten,
die seiner Vorschriften gedenken, um sie zu tun.

Sonntag, 16. Juni 2013

Aber ich achte mein Leben nicht der Rede wert, damit ich meinen Lauf vollende und den Dienst, den ich von dem Herrn Jesus empfangen habe: das Evangelium der Gnade Gottes zu bezeugen.

Samstag, 15. Juni 2013

Jeder von uns gefalle dem Nächsten zum Guten, zur Erbauung!

Freitag, 14. Juni 2013

Ihr wisst doch, meine geliebten Brüder: Jeder Mensch sei schnell zum Hören, langsam zum Reden, langsam zum Zorn!

Donnerstag, 13. Juni 2013

In der Bruderliebe seid herzlich zueinander, in Ehrerbietung einer dem anderen vorangehend.

Mittwoch, 12. Juni 2013

Wie du den Weg des Windes nicht kennst und nicht die Gebeine im Leib der Schwangeren, so kennst du das Werk Gottes nicht, der alles wirkt.

Dienstag, 11. Juni 2013

Seid aber zueinander gütig, mitleidig, und vergebt einander, so wie auch Gott in Christus euch vergeben hat!

Montag, 10. Juni 2013

Wenn aber dein Bruder sündigt, so geh hin, überführe ihn zwischen dir und ihm allein! Wenn er auf dich hört, so hast du deinen Bruder gewonnen.

Sonntag, 9. Juni 2013

Weil du teuer bist in meinen Augen
und wertvoll bist und ich dich lieb habe,
so gebe ich Menschen hin an deiner Stelle
und Völkerschaften anstelle deines Lebens.

Samstag, 8. Juni 2013

Der HERR, dein Gott, ist in deiner Mitte,
ein Held, der rettet;
er freut sich über dich in Fröhlichkeit,
er schweigt in seiner Liebe,
er jauchzt über dich mit Jubel.

Freitag, 7. Juni 2013

Denn Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, dass er die Welt richtet, sondern dass die Welt durch ihn gerettet wird.

Donnerstag, 6. Juni 2013

Indem ihr erkennt, dass die Bewährung eures Glaubens Ausharren bewirkt.

Mittwoch, 5. Juni 2013

Dieses Buch des Gesetzes soll nicht von deinem Mund weichen, und du sollst Tag und Nacht darüber nachsinnen, damit du darauf achtest, nach alle dem zu handeln, was darin geschrieben ist; denn dann wirst du auf deinen Wegen zum Ziel gelangen, und dann wirst du Erfolg haben.

Dienstag, 4. Juni 2013

Jetzt aber hat er einen vortrefflicheren Dienst erlangt, wie er auch Mittler eines besseren Bundes ist, der aufgrund besserer Verheißungen gestiftet worden ist.

Montag, 3. Juni 2013

Denn kaum wird jemand für einen Gerechten sterben; denn für den Gütigen mag vielleicht jemand auch zu sterben wagen. Gott aber erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus, als wir noch Sünder waren, für uns gestorben ist.

Sonntag, 2. Juni 2013

Denn wie in Adam alle sterben, so werden auch in Christus alle lebendig gemacht werden.

Samstag, 1. Juni 2013

Denn wer sein Leben retten will, wird es verlieren; wer aber sein Leben verliert um meinetwillen, der wird es retten.

Bibelvers des Tages

Fragt nach dem HERRN und seiner Stärke,
sucht sein Angesicht beständig!

Täglich einen Bibelvers erhalten:

Tägliche BenachrichtigungEmailFacebookTwitterAndroid-appAuf deiner Webseite

Zufalls Bibelvers

Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir!
Habe keine Angst, denn ich bin dein Gott!
Ich stärke dich, ja, ich helfe dir, ja,
ich halte dich mit der Rechten meiner Gerechtigkeit.
Nächster Vers!Mit Bild

Unterstütze DailyVerses.net

Hilf mir, das Wort Gottes zu verbreiten:
Spende

Bibelvers des Tages

Fragt nach dem HERRN und seiner Stärke, sucht sein Angesicht beständig!

Täglich einen Bibelvers erhalten:

Persönlicher Bibelleseplan

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihren Bibelleseplan einzurichten. Hier sehen Sie Ihre Fortschritte und das nächste Kapitel, das zu lesen ist.
Mehr lesen...