DailyVerses.net
mailfacebooktwitterandroid
Deutsch | English | Español | Nederlands | Português | Slovenský

Januar 2014

Freitag, 31. Januar 2014

Ich bin das A und das O, spricht Gott der Herr, der da ist und der da war und der da kommt, der Allmächtige.

Donnerstag, 30. Januar 2014

Lobe den Herrn, meine Seele,
und was in mir ist, seinen heiligen Namen!

Mittwoch, 29. Januar 2014

Wenn du aber betest, so geh in dein Kämmerlein und schließ die Tür zu und bete zu deinem Vater, der im Verborgenen ist; und dein Vater, der in das Verborgene sieht, wird dir's vergelten.

Dienstag, 28. Januar 2014

Darin ist erschienen die Liebe Gottes unter uns, dass Gott seinen eingebornen Sohn gesandt hat in die Welt, damit wir durch ihn leben sollen.
1 Johannes 4:9 | LUT | 28.01.2014 | Liebe Jesus Leben

Montag, 27. Januar 2014

Wer meine Gebote hat und hält sie, der ist's, der mich liebt. Wer mich aber liebt, der wird von meinem Vater geliebt werden, und ich werde ihn lieben und mich ihm offenbaren.
Johannes 14:21 | LUT | 27.01.2014 | Gesetz Liebe Vater

Sonntag, 26. Januar 2014

Niemand betrüge sich selbst. Wer unter euch meint, weise zu sein in dieser Welt, der werde ein Narr, dass er weise werde.

Samstag, 25. Januar 2014

Darum sage ich euch: Alles, was ihr betet und bittet, glaubt nur, dass ihr's empfangt, so wird's euch zuteilwerden.

Freitag, 24. Januar 2014

Ich aber sage euch: Liebt eure Feinde und bittet für die, die euch verfolgen.

Donnerstag, 23. Januar 2014

Eine Ehre ist es dem Mann, dem Streit fernzubleiben;
aber die gerne streiten, sind allzumal Toren.

Mittwoch, 22. Januar 2014

Aber nicht verhält sich's mit der Gnadengabe wie mit der Sünde. Denn wenn durch die Sünde des Einen die Vielen gestorben sind, um wie viel mehr ist Gottes Gnade und Gabe den Vielen überreich zuteilgeworden in der Gnade des einen Menschen Jesus Christus.
Römer 5:15 | LUT | 22.01.2014 | Sünde Gnade Jesus

Dienstag, 21. Januar 2014

Euer Schmuck soll nicht äußerlich sein – mit Haarflechten, goldenen Ketten oder prächtigen Kleidern –, sondern der verborgene Mensch des Herzens, unvergänglich, mit sanftem und stillem Geist: Das ist köstlich vor Gott.

Montag, 20. Januar 2014

Denn alle Schrift, von Gott eingegeben, ist nütze zur Lehre, zur Zurechtweisung, zur Besserung, zur Erziehung in der Gerechtigkeit, dass der Mensch Gottes vollkommen sei, zu allem guten Werk geschickt.

Sonntag, 19. Januar 2014

Wo Hochmut ist, da ist auch Schande;
aber Weisheit ist bei den Demütigen.

Samstag, 18. Januar 2014

Und wir haben erkannt und geglaubt die Liebe, die Gott zu uns hat: Gott ist Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.

Freitag, 17. Januar 2014

Darum, was ihr in der Finsternis sagt, das wird man im Licht hören; und was ihr ins Ohr flüstert in den Kammern, das wird man auf den Dächern verkündigen.
Lukas 12:3 | LUT | 17.01.2014 | Sünde Sprechen Hören

Donnerstag, 16. Januar 2014

Die Lippen des Toren bringen Zank,
und sein Mund ruft nach Schlägen.

Mittwoch, 15. Januar 2014

Das Geschenk des Menschen schafft ihm Raum
und bringt ihn vor die großen Herren.
Sprüche 18:16 | LUT | 15.01.2014 | Belohnung Geben

Dienstag, 14. Januar 2014

Was hülfe es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewönne und nähme doch Schaden an seiner Seele? Oder was kann der Mensch geben, womit er seine Seele auslöse?

Montag, 13. Januar 2014

Seid eines Sinnes untereinander. Trachtet nicht nach hohen Dingen, sondern haltet euch zu den niedrigen. Haltet euch nicht selbst für klug.

Sonntag, 12. Januar 2014

Denn von ihm und durch ihn und zu ihm sind alle Dinge. Ihm sei Ehre in Ewigkeit! Amen.

Samstag, 11. Januar 2014

Ein Leib und ein Geist, wie ihr auch berufen seid zu einer Hoffnung eurer Berufung.

Freitag, 10. Januar 2014

Und ich fiel zu Boden und hörte eine Stimme, die sprach zu mir: Saul, Saul, was verfolgst du mich?

Donnerstag, 9. Januar 2014

Segnet, die euch verfolgen; segnet, und verflucht sie nicht.
Römer 12:14 | LUT | 09.01.2014 | Segen Verfolgung

Mittwoch, 8. Januar 2014

Vergeltet nicht Böses mit Bösem oder Scheltwort mit Scheltwort, sondern segnet vielmehr, weil ihr dazu berufen seid, auf dass ihr Segen erbt.

Dienstag, 7. Januar 2014

Der Herr aber richte eure Herzen aus auf die Liebe Gottes und auf das Warten auf Christus.

Montag, 6. Januar 2014

Durch den Glauben empfing auch Sara, die unfruchtbar war, Kraft, Nachkommen hervorzubringen trotz ihres Alters; denn sie hielt den für treu, der es verheißen hatte.

Sonntag, 5. Januar 2014

Denn durch des Gesetzes Werke wird kein Mensch vor ihm gerecht sein. Denn durch das Gesetz kommt Erkenntnis der Sünde.

Samstag, 4. Januar 2014

Unter den Übermütigen ist immer Streit;
aber Weisheit ist bei denen, die sich raten lassen.
Sprüche 13:10 | LUT | 04.01.2014 | Weisheit Zorn

Freitag, 3. Januar 2014

Denn der Feigenbaum grünt nicht,
und es ist kein Gewächs an den Weinstöcken.
Der Ertrag des Ölbaums bleibt aus,
und die Äcker bringen keine Nahrung;
Schafe sind aus den Hürden gerissen,
und in den Ställen sind keine Rinder.
Aber ich will mich freuen des Herrn
und fröhlich sein in Gott, meinem Heil.

Donnerstag, 2. Januar 2014

Denn das Fleisch begehrt auf gegen den Geist und der Geist gegen das Fleisch; die sind gegeneinander, sodass ihr nicht tut, was ihr wollt.
Galater 5:17 | LUT | 02.01.2014 | Gehorsam Geist

Mittwoch, 1. Januar 2014

Wer an den Sohn glaubt, der hat das ewige Leben. Wer aber dem Sohn nicht gehorsam ist, der wird das Leben nicht sehen, sondern der Zorn Gottes bleibt über ihm.
Bibelvers des Tages
matthaus 24:13
Wer aber beharrt bis ans Ende, der wird selig.
Täglich einen Bibelvers erhalten:
mailE-Mail Adresse
facebookFacebook
twitterTwitter
androidAndroid
Persönlicher Bibelleseplan
Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihren Bibelleseplan einzurichten. Hier sehen Sie Ihre Fortschritte und das nächste Kapitel, das zu lesen ist.