DailyVerses.net
<

Archiv (April 2020)

>
LUT NeÜ ELB

Donnerstag, 30. April 2020

1 Johannes 4:15
Wer nun bekennt, dass Jesus Gottes Sohn ist, in dem bleibt Gott und er in Gott.

Mittwoch, 29. April 2020

Psalm 90:17
Und der Herr, unser Gott, sei uns freundlich
und fördere das Werk unsrer Hände bei uns.
Ja, das Werk unsrer Hände wollest du fördern!

Dienstag, 28. April 2020

Maleachi 3:10
Bringt aber die Zehnten in voller Höhe in mein Vorratshaus, auf dass in meinem Hause Speise sei, und prüft mich hiermit, spricht der HERR Zebaoth, ob ich euch dann nicht des Himmels Fenster auftun werde und Segen herabschütten die Fülle.

Montag, 27. April 2020

Matthäus 6:6
Wenn du aber betest, so geh in dein Kämmerlein und schließ die Tür zu und bete zu deinem Vater, der im Verborgenen ist; und dein Vater, der in das Verborgene sieht, wird dir's vergelten.

Sonntag, 26. April 2020

Habakuk 3:19
Denn der HERR ist meine Kraft,
er hat meine Füße wie Hirschfüße gemacht
und führt mich über die Höhen.

Samstag, 25. April 2020

2 Korinther 12:9
Und er hat zu mir gesagt: Lass dir an meiner Gnade genügen; denn meine Kraft vollendet sich in der Schwachheit. Darum will ich mich am allerliebsten rühmen meiner Schwachheit, auf dass die Kraft Christi bei mir wohne.

Freitag, 24. April 2020

Hebräer 10:23
Lasst uns festhalten an dem Bekenntnis der Hoffnung und nicht wanken; denn er ist treu, der sie verheißen hat.

Donnerstag, 23. April 2020

Sprüche 3:27
Weigere dich nicht, dem Bedürftigen Gutes zu tun,
wenn deine Hand es vermag.

Mittwoch, 22. April 2020

Matthäus 24:44
Darum seid auch ihr bereit! Denn der Menschensohn kommt zu einer Stunde, da ihr's nicht meint.

Dienstag, 21. April 2020

1 Timotheus 6:9
Denn die reich werden wollen, die fallen in Versuchung und Verstrickung und in viele törichte und schädliche Begierden, welche die Menschen versinken lassen in Verderben und Verdammnis.

Montag, 20. April 2020

Psalm 16:2
Ich habe gesagt zu dem HERRN: Du bist ja der Herr!
Ich weiß von keinem Gut außer dir.

Sonntag, 19. April 2020

Johannes 14:1
Euer Herz erschrecke nicht! Glaubt an Gott und glaubt an mich!

Samstag, 18. April 2020

Jesaja 54:10
Denn es sollen wohl Berge weichen und Hügel hinfallen, aber meine Gnade soll nicht von dir weichen, und der Bund meines Friedens soll nicht hinfallen, spricht der HERR, dein Erbarmer.

Freitag, 17. April 2020

Prediger 7:10
Sprich nicht: Wie kommt's, dass die früheren Tage besser waren als diese? Denn du fragst das nicht in Weisheit.

Donnerstag, 16. April 2020

1 Johannes 4:16
Und wir haben erkannt und geglaubt die Liebe, die Gott zu uns hat: Gott ist Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.

Mittwoch, 15. April 2020

Römer 11:36
Denn von ihm und durch ihn und zu ihm sind alle Dinge. Ihm sei Ehre in Ewigkeit! Amen.

Dienstag, 14. April 2020

Sprüche 11:25
Wer reichlich gibt, wird gelabt,
und wer reichlich tränkt, der wird auch getränkt werden.

Montag, 13. April 2020

Epheser 1:7
In ihm haben wir die Erlösung durch sein Blut, die Vergebung der Sünden, nach dem Reichtum seiner Gnade.

Sonntag, 12. April 2020

Markus 16:6
Er aber sprach zu ihnen: Entsetzt euch nicht! Ihr sucht Jesus von Nazareth, den Gekreuzigten. Er ist auferstanden, er ist nicht hier. Siehe da die Stätte, wo sie ihn hinlegten.

Samstag, 11. April 2020

Psalm 130:5
Ich harre des HERRN, meine Seele harret,
und ich hoffe auf sein Wort.

Freitag, 10. April 2020

Jesaja 53:4
Fürwahr, er trug unsre Krankheit
und lud auf sich unsre Schmerzen.
Wir aber hielten ihn für den, der geplagt
und von Gott geschlagen und gemartert wäre.

Donnerstag, 9. April 2020

Apostelgeschichte 2:46-47
Und sie waren täglich einmütig beieinander im Tempel und brachen das Brot hier und dort in den Häusern, hielten die Mahlzeiten mit Freude und lauterem Herzen und lobten Gott und fanden Wohlwollen beim ganzen Volk. Der Herr aber fügte täglich zur Gemeinde hinzu, die gerettet wurden.

Mittwoch, 8. April 2020

Sprüche 15:16
Besser wenig mit der Furcht des HERRN
als ein großer Schatz, bei dem Unruhe ist.

Dienstag, 7. April 2020

Hebräer 9:28
So ist auch Christus einmal geopfert worden, die Sünden vieler wegzunehmen; zum zweiten Mal erscheint er nicht der Sünde wegen, sondern zur Rettung derer, die ihn erwarten.

Montag, 6. April 2020

Johannes 10:28-30
Und ich gebe ihnen das ewige Leben, und sie werden nimmermehr umkommen, und niemand wird sie aus meiner Hand reißen. Mein Vater, der mir sie gegeben hat, ist größer als alles, und niemand kann sie aus des Vaters Hand reißen. Ich und der Vater sind eins.

Sonntag, 5. April 2020

Sacharja 9:9
Du, Tochter Zion, freue dich sehr, und du, Tochter Jerusalem, jauchze! Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer, arm und reitet auf einem Esel, auf einem Füllen der Eselin.

Samstag, 4. April 2020

Römer 12:16
Seid eines Sinnes untereinander. Trachtet nicht nach hohen Dingen, sondern haltet euch zu den niedrigen. Haltet euch nicht selbst für klug.

Freitag, 3. April 2020

Jakobus 3:16
Denn wo Neid und Streit ist, da sind Unordnung und lauter böse Dinge.

Donnerstag, 2. April 2020

Psalm 25:4
HERR, zeige mir deine Wege
und lehre mich deine Steige!

Mittwoch, 1. April 2020

Offenbarung 3:20
Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. Wenn jemand meine Stimme hören wird und die Tür auftun, zu dem werde ich hineingehen und das Abendmahl mit ihm halten und er mit mir.
Kommentare
Bibelvers des Tages
Er aber sprach: Was bei den Menschen unmöglich ist, das ist bei Gott möglich.
Täglich einen Bibelvers erhalten:
Email
Facebook
Twitter
Android
Persönlicher Bibelleseplan
Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihren Bibelleseplan einzurichten. Hier sehen Sie Ihre Fortschritte und das nächste Kapitel, das zu lesen ist.