DailyVerses.netThemenZufalls BibelversRegistrieren

Archiv (April 2021)

Freitag, 30. April 2021

Er bitte aber im Glauben, ohne irgend zu zweifeln; denn der Zweifler gleicht einer Meereswoge, die vom Wind bewegt und hin und her getrieben wird.

Donnerstag, 29. April 2021

Die Furcht des HERRN bedeutet, Böses zu hassen.
Hochmut und Stolz und bösen Wandel
und einen ränkevollen Mund, das hasse ich.

Mittwoch, 28. April 2021

Und er setzte sich, rief die Zwölf, und er spricht zu ihnen: Wenn jemand der Erste sein will, soll er der Letzte von allen und aller Diener sein.

Dienstag, 27. April 2021

Nicht ein Mensch ist Gott, dass er lügt, noch der Sohn eines Menschen, dass er bereut. Sollte er gesprochen haben und es nicht tun und geredet haben und es nicht halten?

Montag, 26. April 2021

Ich will dich preisen, HERR, mit meinem ganzen Herzen,
will erzählen alle deine Wundertaten.

Sonntag, 25. April 2021

Ich ermahne euch aber, Brüder, dass ihr achthabt auf die, welche entgegen der Lehre, die ihr gelernt habt, Zwistigkeiten und Anstöße zur Sünde anrichten, und wendet euch von ihnen ab!

Samstag, 24. April 2021

Sodass wir zuversichtlich sagen können: »Der Herr ist mein Helfer, ich will mich nicht fürchten. Was soll mir ein Mensch tun?«

Freitag, 23. April 2021

HERR, rette meine Seele vor der Lügenlippe,
vor falscher Zunge.

Donnerstag, 22. April 2021

Daran werden alle erkennen, dass ihr meine Jünger seid, wenn ihr Liebe untereinander habt.

Mittwoch, 21. April 2021

Also lasst uns nun nicht schlafen wie die Übrigen, sondern wachen und nüchtern sein!

Dienstag, 20. April 2021

Das Endergebnis des Ganzen lasst uns hören: Fürchte Gott und halte seine Gebote! Denn das soll jeder Mensch tun.

Montag, 19. April 2021

Und ihr sollt dem HERRN, eurem Gott, dienen: So wird er dein Brot und dein Wasser segnen, und ich werde alle Krankheit aus deiner Mitte entfernen.

Sonntag, 18. April 2021

Gepriesen sei der Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus! Er hat uns gesegnet mit jeder geistlichen Segnung in der Himmelswelt in Christus.

Samstag, 17. April 2021

Barmherzig und gnädig ist der HERR,
langsam zum Zorn und groß an Gnade.

Freitag, 16. April 2021

Liebt nicht die Welt noch was in der Welt ist! Wenn jemand die Welt liebt, ist die Liebe des Vaters nicht in ihm.

Donnerstag, 15. April 2021

Sie aber sprachen: Glaube an den Herrn Jesus, und du wirst gerettet werden, du und dein Haus.

Mittwoch, 14. April 2021

Auserlesenes Silber ist die Zunge des Gerechten,
das Herz der Gottlosen aber ist wenig wert.

Dienstag, 13. April 2021

Den Allmächtigen – ihn erreichen wir nicht,
den Erhabenen an Kraft.
Und das Recht und die Fülle der Gerechtigkeit beugt er nicht.

Montag, 12. April 2021

Niemand suche das Seine, sondern das des anderen.

Sonntag, 11. April 2021

Vielfältig sind die Nöte des Gerechten,
aber aus dem allen rettet ihn der HERR.

Samstag, 10. April 2021

Freut euch allezeit! Betet unablässig! Sagt in allem Dank! Denn dies ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch.

Freitag, 9. April 2021

Nehmt auf euch mein Joch, und lernt von mir! Denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig, und »ihr werdet Ruhe finden für eure Seelen«; denn mein Joch ist sanft, und meine Last ist leicht.

Donnerstag, 8. April 2021

Menschenfurcht stellt eine Falle;
wer aber auf den HERRN vertraut, ist in Sicherheit.

Mittwoch, 7. April 2021

Steh auf, werde licht! Denn dein Licht ist gekommen,
und die Herrlichkeit des HERRN ist über dir aufgegangen.

Dienstag, 6. April 2021

Denn das schnell vorübergehende Leichte unserer Bedrängnis bewirkt uns ein über die Maßen überreiches, ewiges Gewicht von Herrlichkeit.

Montag, 5. April 2021

Erhebe dich über den Himmel, Gott!
Über der ganzen Erde sei deine Herrlichkeit!

Sonntag, 4. April 2021

Der Engel aber begann und sprach zu den Frauen: Fürchtet euch nicht! Denn ich weiß, dass ihr Jesus, den Gekreuzigten, sucht. Er ist nicht hier, denn er ist auferweckt worden, wie er gesagt hat. Kommt her, seht die Stätte, wo er gelegen hat.

Samstag, 3. April 2021

Denn euch ist es im Blick auf Christus geschenkt worden, nicht allein an ihn zu glauben, sondern auch für ihn zu leiden.

Freitag, 2. April 2021

Der unsere Sünden an seinem Leib selbst an das Holz hinaufgetragen hat, damit wir, den Sünden abgestorben, der Gerechtigkeit leben; durch dessen Striemen ihr geheilt worden seid.

Donnerstag, 1. April 2021

Hilf uns, Gott unseres Heils,
um der Ehre deines Namens willen.
Rette uns und vergib unsere Sünden
um deines Namens willen!

Bibelvers des Tages

Sondern ich zerschlage meinen Leib und knechte ihn, damit ich nicht, nachdem ich anderen gepredigt habe, selbst verwerflich werde.

Zufalls Bibelvers

Jesus sprach zu ihr: Ich bin die Auferstehung und das Leben; wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er gestorben ist; und jeder, der da lebt und an mich glaubt, wird nicht sterben in Ewigkeit. Glaubst du das?Nächster Vers!Mit Bild

Unterstütze DailyVerses.net

Hilf mir, das Wort Gottes zu verbreiten:
Spende

Bibelvers des Tages

Sondern ich zerschlage meinen Leib und knechte ihn, damit ich nicht, nachdem ich anderen gepredigt habe, selbst verwerflich werde.

Täglich einen Bibelvers erhalten:

Persönlicher Bibelleseplan

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihren Bibelleseplan einzurichten. Hier sehen Sie Ihre Fortschritte und das nächste Kapitel, das zu lesen ist.
Mehr lesen...