DailyVerses.net
mailfacebooktwitterandroid
Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Português | Slovenský | Suomi

Archiv (März 2020)

Sonntag, 29. März 2020

Kinder, hütet euch vor den Götzen!

Samstag, 28. März 2020

Gepriesen sei der Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus, der nach seiner großen Barmherzigkeit uns wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi aus den Toten.

Freitag, 27. März 2020

Gut steht es um den Mann, der gütig ist und leiht!
Er wird seine Sachen durchführen nach dem Recht.

Donnerstag, 26. März 2020

Jesus spricht zu ihr: Habe ich dir nicht gesagt, wenn du glaubtest, so würdest du die Herrlichkeit Gottes sehen?

Mittwoch, 25. März 2020

Was sollen wir nun hierzu sagen? Wenn Gott für uns ist, wer ist gegen uns?

Dienstag, 24. März 2020

Wie er aus dem Leib seiner Mutter hervorgekommen ist, nackt wird er wieder hingehen, wie er gekommen ist, und für seine Mühe wird er nicht das Geringste davontragen, das er in seiner Hand mitnehmen könnte.

Montag, 23. März 2020

Und wenn ich alle meine Habe zur Speisung der Armen austeile und wenn ich meinen Leib hingebe, damit ich Ruhm gewinne, aber keine Liebe habe, so nützt es mir nichts.

Sonntag, 22. März 2020

Gebt allen, was ihr ihnen schuldig seid: die Steuer, dem die Steuer; den Zoll, dem der Zoll; die Furcht, dem die Furcht; die Ehre, dem die Ehre gebührt!

Samstag, 21. März 2020

Heile mich, HERR, so werde ich geheilt!
Rette mich, so werde ich gerettet!
Denn du bist mein Ruhm.

Freitag, 20. März 2020

Fürchte dich nicht, du kleine Herde! Denn es hat eurem Vater wohlgefallen, euch das Reich zu geben.

Donnerstag, 19. März 2020

Denn wir wissen, dass, wenn unser irdisches Zelthaus zerstört wird, wir einen Bau von Gott haben, ein nicht mit Händen gemachtes, ewiges Haus in den Himmeln.

Mittwoch, 18. März 2020

Siehe, das Auge des HERRN ruht auf denen, die ihn fürchten,
die auf seine Gnade harren.

Dienstag, 17. März 2020

Ihr begehrt und habt nichts; ihr tötet und neidet und könnt nichts erlangen; ihr streitet und führt Krieg. Ihr habt nichts, weil ihr nicht bittet.

Montag, 16. März 2020

Gib jedem, der dich bittet; und von dem, der dir das Deine nimmt, fordere es nicht zurück!

Sonntag, 15. März 2020

Wer als Verleumder umhergeht, gibt Anvertrautes preis;
wer aber zuverlässigen Sinnes ist, hält die Sache verborgen.

Samstag, 14. März 2020

Der diese Dinge bezeugt, spricht: Ja, ich komme bald. Amen; komm, Herr Jesus!

Freitag, 13. März 2020

Der aber Samen darreicht dem Sämann und Brot zur Speise, wird eure Saat darreichen und mehren und die Früchte eurer Gerechtigkeit wachsen lassen.

Donnerstag, 12. März 2020

Denn der HERR hat Wohlgefallen an seinem Volk.
Er schmückt die Demütigen mit Heil!

Mittwoch, 11. März 2020

Übrigens, Brüder, alles, was wahr, alles, was ehrbar, alles, was gerecht, alles, was rein, alles, was liebenswert, alles, was wohllautend ist, wenn es irgendeine Tugend und wenn es irgendein Lob gibt, das erwägt!

Dienstag, 10. März 2020

Siehe, ich komme bald und mein Lohn mit mir, um einem jeden zu vergelten, wie sein Werk ist.

Montag, 9. März 2020

Aus der Bedrängnis rief ich zu Jah.
Jah antwortete mir in der Weite.

Sonntag, 8. März 2020

So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem Übel genug.

Samstag, 7. März 2020

Barmherzigkeit und Friede und Liebe werde euch immer reichlicher zuteil!

Freitag, 6. März 2020

Der Gottlose schafft sich trügerischen Gewinn,
wer aber Gerechtigkeit sät, dauerhaften Lohn.

Donnerstag, 5. März 2020

Denn ihr seid zur Freiheit berufen worden, Brüder. Nur gebraucht nicht die Freiheit als Anlass für das Fleisch, sondern dient einander durch die Liebe!

Mittwoch, 4. März 2020

Denn Gott ist nicht ungerecht, euer Werk zu vergessen und die Liebe, die ihr zu seinem Namen bewiesen habt, indem ihr den Heiligen gedient habt und dient.

Dienstag, 3. März 2020

Lass die Reden meines Mundes
und das Sinnen meines Herzens
wohlgefällig vor dir sein,
HERR, mein Fels und mein Erlöser!

Montag, 2. März 2020

Keiner Waffe, die gegen dich geschmiedet wird, soll es gelingen; und jede Zunge, die vor Gericht gegen dich aufsteht, wirst du schuldig sprechen. Das ist das Erbteil der Knechte des HERRN und ihre Gerechtigkeit von mir her, spricht der HERR.

Sonntag, 1. März 2020

Aber auch ich sage dir: Du bist Petrus, und auf diesem Felsen werde ich meine Gemeinde bauen, und des Hades Pforten werden sie nicht überwältigen.
Bibelvers des Tages
Kinder, hütet euch vor den Götzen!
Täglich einen Bibelvers erhalten:
mailE-Mail-Adresse
facebookFacebook
twitterTwitter
androidAndroid
Persönlicher Bibelleseplan
Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihren Bibelleseplan einzurichten. Hier sehen Sie Ihre Fortschritte und das nächste Kapitel, das zu lesen ist.