DailyVerses.net
mailfacebooktwitterandroid
Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Português | Slovenský | Suomi

Archiv (März 2020)

Dienstag, 31. März 2020

Denn im Evangelium zeigt Gott uns seine Gerechtigkeit, eine Gerechtigkeit, die aus dem Glauben kommt und Menschen zum Glauben führt, wie es in der Schrift heißt: "Der Gerechte wird leben, weil er glaubt."

Montag, 30. März 2020

Endloses Hoffen macht das Herz krank,
doch ein erfüllter Wunsch ist wie ein Lebensbaum.

Sonntag, 29. März 2020

Kinder, hütet euch vor den falschen Göttern!

Samstag, 28. März 2020

Gepriesen sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus! In seiner großen Barmherzigkeit hat er uns wiedergeboren und uns durch die Auferstehung von Jesus Christus aus den Toten eine lebendige Hoffnung geschenkt.

Freitag, 27. März 2020

Wohl dem, der gütig ist und leiht,
der sich ans Recht hält in seinem Geschäft!

Donnerstag, 26. März 2020

Jesus erwiderte: "Ich habe dir doch gesagt, dass du die Herrlichkeit Gottes sehen wirst, wenn du mir vertraust!"

Mittwoch, 25. März 2020

Was sollen wir jetzt noch dazu sagen? Wenn Gott für uns ist, wer könnte dann gegen uns sein?

Dienstag, 24. März 2020

So wie er aus dem Leib seiner Mutter kam, so nackt muss er wieder gehen. Von all seiner Mühe bleibt ihm nicht das Geringste, das er mitnehmen könnte.

Montag, 23. März 2020

Und wenn ich meinen ganzen Besitz zur Armenspeisung verwendete, ja wenn ich mich selbst aufopferte, um berühmt zu werden, aber keine Liebe hätte, nützte es mir nichts.

Sonntag, 22. März 2020

Gebt jedem das, was ihm zusteht: Steuer, dem die Steuer, Zoll, dem der Zoll, Respekt, dem Respekt, und Ehre, dem Ehre gebührt!

Samstag, 21. März 2020

Heile mich, Jahwe, dann werde ich geheilt!
Hilf du mir, dann ist mir wirklich geholfen!
Du gibst mir Anlass, dich zu preisen.

Freitag, 20. März 2020

Hab also keine Angst, du kleine Herde! Euer Vater hat Freude daran, euch sein Reich anzuvertrauen.

Donnerstag, 19. März 2020

Wir wissen ja: Wenn unser irdisches Haus, unser Körper, einmal wie ein Zelt abgebrochen wird, erhalten wir eine Wohnung von Gott, ein nicht von Menschen gebautes ewiges Haus im Himmel.

Mittwoch, 18. März 2020

Jahwe sieht auf die, die ihn fürchten,
die darauf warten, dass er seine Güte zeigt.

Dienstag, 17. März 2020

Ihr seid gierig und bekommt doch nichts. Ihr mordet und neidet und könnt auch so eure Wünsche nicht erfüllen. Ihr streitet und bekriegt euch - und habt nichts, weil ihr nicht darum bittet.

Montag, 16. März 2020

Gib jedem, der dich bittet! Und wenn dir etwas weggenommen wird, dann versuche nicht, es wiederzubekommen!

Sonntag, 15. März 2020

Wer als Verleumder umherzieht, gibt Anvertrautes preis,
doch ein Zuverlässiger hält die Sache geheim.

Samstag, 14. März 2020

Der, der sich für die Wahrheit dieser Dinge verbürgt, sagt: "Ja, ich komme bald!" - "Amen, komm doch, Herr Jesus!"

Freitag, 13. März 2020

Gott, der dem Sämann Samen und Brot gibt, der wird auch euch Saatgut geben und es aufgehen lassen, damit die Früchte eurer Gerechtigkeit wachsen.

Donnerstag, 12. März 2020

Denn Jahwe hat Gefallen an seinem Volk,
er schmückt die Gebeugten mit Heil.

Mittwoch, 11. März 2020

Ansonsten denkt über das nach, meine Geschwister, was wahr, was anständig und gerecht ist! Richtet eure Gedanken auf das Reine, das Liebenswerte und Bewundernswürdige; auf alles, was Auszeichnung und Lob verdient!

Dienstag, 10. März 2020

Ja, ich komme bald. Und ich bringe jedem den Lohn mit, der seinen Taten entspricht.

Montag, 9. März 2020

In Bedrängnis schrie ich zu Jah,
Befreiung war seine Antwort.

Sonntag, 8. März 2020

Sorgt euch also nicht um das, was morgen sein wird! Denn der Tag morgen wird für sich selbst sorgen. Die Plagen von heute sind für heute genug!

Samstag, 7. März 2020

Gottes Barmherzigkeit, sein Frieden und seine Liebe erfülle euch mehr und mehr!

Freitag, 6. März 2020

Unsicher ist der Gewinn der Gesetzlosigkeit;
wer auf Gerechtigkeit setzt, erhält einen sicheren Lohn.

Donnerstag, 5. März 2020

Ihr seid zur Freiheit berufen, liebe Geschwister! Nur benutzt die Freiheit nicht als Freibrief für das eigene Ich, sondern dient einander in Liebe!

Mittwoch, 4. März 2020

Denn Gott ist nicht ungerecht. Er vergisst nicht, wie ihr ihm eure Liebe bewiesen und für ihn gearbeitet habt, indem ihr den anderen Gläubigen dientet und das noch immer tut.

Dienstag, 3. März 2020

Mögen die Worte, die ich sage,
und die Gedanken, die ich fasse,
dir gefallen,
Jahwe, mein Fels und mein Erlöser.

Montag, 2. März 2020

"Deshalb wird dir keine Waffe etwas tun, die gegen dich geschmiedet ist.
Und jeder, der dich vor Gericht anklagt,
wird von dir als Schuldiger entlarvt.
Das ist das Vorrecht der Diener Jahwes,
so sieht ihre Gerechtigkeit aus!", spricht Jahwe.

Sonntag, 1. März 2020

Deshalb sage ich dir jetzt: Du bist Petrus, und auf diesen Felsen werde ich meine Gemeinde bauen, und alle Mächte des Todes können ihr nichts anhaben.
Bibelvers des Tages
Freue dich, du Zionsstadt! Jubelt laut, ihr Leute von Jerusalem! Seht, euer König kommt zu euch! Er ist gerecht vor Gott, und er bringt die Rettung. Er ist demütig und reitet auf einem Fohlen, dem männlichen Jungtier einer Eselin.
Täglich einen Bibelvers erhalten:
mailE-Mail-Adresse
facebookFacebook
twitterTwitter
androidAndroid
Persönlicher Bibelleseplan
Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihren Bibelleseplan einzurichten. Hier sehen Sie Ihre Fortschritte und das nächste Kapitel, das zu lesen ist.