DailyVerses.netThemenZufalls BibelversRegistrieren

Archiv (April 2013)

Dienstag, 30. April 2013

Das ist der Stein, von euch Bauleuten verworfen, der zum Eckstein geworden ist.

Montag, 29. April 2013

So ziehet nun an, als die Auserwählten Gottes, Heiligen und Geliebten, herzliches Erbarmen, Freundlichkeit, Demut, Sanftmut, Geduld.

Sonntag, 28. April 2013

Selig ist der Mann, der die Anfechtung erduldet; denn nachdem er bewährt ist, wird er die Krone des Lebens empfangen, welche Gott verheißen hat denen, die ihn liebhaben.

Samstag, 27. April 2013

Denn der Tod ist der Sünde Sold; aber die Gabe Gottes ist das ewige Leben in Christo Jesu, unserm HERRN.

Freitag, 26. April 2013

Denn euch ist gegeben, um Christi willen zu tun, daß ihr nicht allein an ihn glaubet sondern auch um seinetwillen leidet.

Donnerstag, 25. April 2013

Die Gnade unsers HERRN Jesu Christi sei mit eurem Geist! Amen.

Mittwoch, 24. April 2013

Wie man einen Knaben gewöhnt,
so läßt er nicht davon, wenn er alt wird.

Dienstag, 23. April 2013

Er bitte aber im Glauben und zweifle nicht; denn wer da zweifelt, der ist wie die Meereswoge, die vom Winde getrieben und gewebt wird.

Montag, 22. April 2013

Zu ihm rief ich mit meinem Munde,
und pries ihn mit meiner Zunge.

Sonntag, 21. April 2013

Aber um der Hurerei willen habe ein jeglicher sein eigen Weib, und eine jegliche habe ihren eigenen Mann.

Samstag, 20. April 2013

Ich vermag alles durch den, der mich mächtig macht, Christus.

Freitag, 19. April 2013

Fürchte dich nicht, ich bin mit dir;
weiche nicht, denn ich bin dein Gott;
ich stärke dich, ich helfe dir auch,
ich erhalte dich durch die rechte Hand meiner Gerechtigkeit.

Donnerstag, 18. April 2013

Denn es liegt mir beides hart an: ich habe Lust, abzuscheiden und bei Christo zu sein, was auch viel besser wäre; aber es ist nötiger, im Fleisch bleiben um euretwillen.

Mittwoch, 17. April 2013

Ihr Weiber, seid untertan euren Männern in dem HERRN, wie sich's gebührt. Ihr Männer, liebet eure Weiber und seid nicht bitter gegen sie.

Dienstag, 16. April 2013

Aber darum ist mir Barmherzigkeit widerfahren, auf daß an mir vornehmlich Jesus Christus erzeigte alle Geduld, zum Vorbild denen, die an ihn glauben sollten zum ewigen Leben.

Montag, 15. April 2013

Der HERR verzieht nicht die Verheißung, wie es etliche für einen Verzug achten; sondern er hat Geduld mit uns und will nicht, daß jemand verloren werde, sondern daß sich jedermann zur Buße kehre.

Sonntag, 14. April 2013

Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren, auf daß du lange lebest in dem Lande, daß dir der HERR, dein Gott, gibt.

Samstag, 13. April 2013

Seid allezeit fröhlich, betet ohne Unterlaß, seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christo Jesu an euch.

Freitag, 12. April 2013

Fürchte dich nicht, du kleine Herde! denn es ist eures Vaters Wohlgefallen, euch das Reich zu geben.

Donnerstag, 11. April 2013

Solches habe ich euch geschrieben, die ihr glaubet an den Namen des Sohnes Gottes, auf daß ihr wisset, daß ihr das ewige Leben habt, und daß ihr glaubet an den Namen des Sohnes Gottes.

Mittwoch, 10. April 2013

Aber Gott, der da reich ist an Barmherzigkeit, durch seine große Liebe, damit er uns geliebt hat, da wir tot waren in den Sünden, hat er uns samt Christo lebendig gemacht (denn aus Gnade seid ihr selig geworden)

Dienstag, 9. April 2013

Wie sich ein Vater über Kinder erbarmt,
so erbarmt sich der HERR über die, so ihn fürchten.

Montag, 8. April 2013

Solches geschieht auch vom HERRN Zebaoth;
denn sein Rat ist wunderbar,
und er führt es herrlich hinaus.

Sonntag, 7. April 2013

Kommet her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken.

Samstag, 6. April 2013

Und der Friede Gottes regiere in euren Herzen, zu welchem ihr auch berufen seid in einem Leibe; und seid dankbar!

Freitag, 5. April 2013

Bei Gott ist mein Heil, meine Ehre,
der Fels meiner Stärke; meine Zuversicht ist auf Gott.

Donnerstag, 4. April 2013

So wir aber unsre Sünden bekennen, so ist er treu und gerecht, daß er uns die Sünden vergibt und reinigt uns von aller Untugend.

Mittwoch, 3. April 2013

Denn uns ist ein Kind geboren,
ein Sohn ist uns gegeben,
und die Herrschaft ist auf seiner Schulter;
er heißt Wunderbar, Rat, Held,
Ewig-Vater Friedefürst.

Dienstag, 2. April 2013

Dein Wort ist meine Fußes Leuchte
und ein Licht auf meinem Wege.

Montag, 1. April 2013

Wer da glaubet und getauft wird, der wird selig werden; wer aber nicht glaubt, der wird verdammt werden.

Bibelvers des Tages

In der Angst rief ich den HERRN an,
und der HERR erhörte mich und tröstete mich.

Täglich einen Bibelvers erhalten:

Tägliche BenachrichtigungEmailFacebookTwitterAndroid-appAuf deiner Webseite

Zufalls Bibelvers

Seid allezeit fröhlich, betet ohne Unterlaß, seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christo Jesu an euch.Nächster Vers!Mit Bild

Unterstütze DailyVerses.net

Hilf mir, das Wort Gottes zu verbreiten:
Spende

Bibelvers des Tages

In der Angst rief ich den HERRN an, und der HERR erhörte mich und tröstete mich.

Täglich einen Bibelvers erhalten:

Persönlicher Bibelleseplan

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihren Bibelleseplan einzurichten. Hier sehen Sie Ihre Fortschritte und das nächste Kapitel, das zu lesen ist.
Mehr lesen...