DailyVerses.net
<

Archiv (Juli 2020)

>
LUT NeÜ ELB

Freitag, 31. Juli 2020

Zwei sind besser daran als ein Einzelner, weil sie einen guten Lohn für ihre Mühe haben.

Donnerstag, 30. Juli 2020

Denn das sehnsüchtige Harren der Schöpfung wartet auf die Offenbarung der Söhne Gottes.

Mittwoch, 29. Juli 2020

Jesus aber sah sie an und spricht: Bei Menschen ist es unmöglich, aber nicht bei Gott; denn bei Gott sind alle Dinge möglich.

Dienstag, 28. Juli 2020

So lehre uns denn zählen unsere Tage,
damit wir ein weises Herz erlangen!

Montag, 27. Juli 2020

Jeder gebe, wie er sich in seinem Herzen vorgenommen hat: nicht mit Verdruss oder aus Zwang, denn einen fröhlichen Geber liebt Gott.

Sonntag, 26. Juli 2020

Wenn jemand den Tempel Gottes verdirbt, den wird Gott verderben; denn der Tempel Gottes ist heilig, und der seid ihr.

Samstag, 25. Juli 2020

Schnell erworbener Besitz wird schnell weniger;
wer aber händeweise sammelt, vermehrt ihn.

Freitag, 24. Juli 2020

Denn wie wir in einem Leib viele Glieder haben, aber die Glieder nicht alle dieselbe Tätigkeit haben, so sind wir, die vielen, ein Leib in Christus, einzeln aber Glieder voneinander.

Donnerstag, 23. Juli 2020

Was ihr auch tut, arbeitet von Herzen als dem Herrn und nicht den Menschen, da ihr wisst, dass ihr vom Herrn als Vergeltung das Erbe empfangen werdet; ihr dient dem Herrn Christus.

Mittwoch, 22. Juli 2020

Wenn sich ein Heer gegen mich lagert,
so fürchtet sich mein Herz nicht;
wenn sich auch Krieg gegen mich erhebt,
trotzdem bin ich vertrauensvoll.

Dienstag, 21. Juli 2020

Und richtet nicht, und ihr werdet nicht gerichtet werden; und verurteilt nicht, und ihr werdet nicht verurteilt werden. Lasst los, und ihr werdet losgelassen werden.

Montag, 20. Juli 2020

Alle Schrift ist von Gott eingegeben und nützlich zur Lehre, zur Überführung, zur Zurechtweisung, zur Unterweisung in der Gerechtigkeit, damit der Mensch Gottes richtig sei, für jedes gute Werk ausgerüstet.

Sonntag, 19. Juli 2020

Entferne den Unmut aus deinem Herzen und halte Übel von deinem Leib fern! Denn Jugend und dunkles Haar sind Nichtigkeit.

Samstag, 18. Juli 2020

Die Liebe sei ungeheuchelt! Verabscheut das Böse, haltet fest am Guten!

Freitag, 17. Juli 2020

Jesus sprach zu ihr: Ich bin die Auferstehung und das Leben; wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er gestorben ist; und jeder, der da lebt und an mich glaubt, wird nicht sterben in Ewigkeit. Glaubst du das?

Donnerstag, 16. Juli 2020

Wer im Schutz des Höchsten wohnt,
bleibt im Schatten des Allmächtigen.
Ich sage zum HERRN:
Meine Zuflucht und meine Burg,
mein Gott, ich vertraue auf ihn!

Mittwoch, 15. Juli 2020

Glückselig, die reinen Herzens sind,
denn sie werden Gott schauen.

Dienstag, 14. Juli 2020

Denn in einem Geist sind wir alle zu einem Leib getauft worden, es seien Juden oder Griechen, es seien Sklaven oder Freie, und sind alle mit einem Geist getränkt worden.

Montag, 13. Juli 2020

Du, HERR, wirst dein Erbarmen nicht von mir zurückhalten;
deine Gnade und deine Treue werden beständig mich behüten!

Sonntag, 12. Juli 2020

Und das Licht scheint in der Finsternis, und die Finsternis hat es nicht erfasst.

Samstag, 11. Juli 2020

Denn da ja durch einen Menschen der Tod kam, so auch durch einen Menschen die Auferstehung der Toten.

Freitag, 10. Juli 2020

Nichts nützt Reichtum am Tag des Zornes,
Gerechtigkeit aber rettet vom Tod.

Donnerstag, 9. Juli 2020

Denn wie durch des einen Menschen Ungehorsam die vielen in die Stellung von Sündern versetzt worden sind, so werden auch durch den Gehorsam des einen die vielen in die Stellung von Gerechten versetzt werden.

Mittwoch, 8. Juli 2020

Aber euch, die ihr meinen Namen fürchtet, wird die Sonne der Gerechtigkeit aufgehen, und Heilung ist unter ihren Flügeln. Und ihr werdet hinausgehen und umherspringen wie Mastkälber.

Dienstag, 7. Juli 2020

Den HERRN will ich preisen allezeit,
beständig soll sein Lob in meinem Munde sein.

Montag, 6. Juli 2020

Jetzt aber, von der Sünde frei gemacht und Gottes Sklaven geworden, habt ihr eure Frucht zur Heiligkeit, als das Ende aber ewiges Leben.

Sonntag, 5. Juli 2020

Ich aber, ich will nach dem HERRN ausschauen,
will warten auf den Gott meines Heils;
mein Gott wird mich erhören.

Samstag, 4. Juli 2020

Ehre ist es dem Mann, vom Streit abzulassen,
jeder Narr aber fängt Streit an.

Freitag, 3. Juli 2020

Lernt Gutes tun, fragt nach dem Recht,
weist den Unterdrücker zurecht!
Schafft Recht der Waise,
führt den Rechtsstreit der Witwe!

Donnerstag, 2. Juli 2020

Und jede Zunge bekenne, dass Jesus Christus Herr ist, zur Ehre Gottes, des Vaters.

Mittwoch, 1. Juli 2020

Der HERR ist gerecht in allen seinen Wegen
und treu in allen seinen Werken.
Kommentare
Bibelvers des Tages
Seid aber Täter des Wortes und nicht allein Hörer, die sich selbst betrügen!
Täglich einen Bibelvers erhalten:
Email
Facebook
Twitter
Android