DailyVerses.net
<

Archiv (Juli 2020)

>
LUT NeÜ ELB

Freitag, 31. Juli 2020

Prediger 4:9
So ist's ja besser zu zweien als allein; denn sie haben guten Lohn für ihre Mühe.

Donnerstag, 30. Juli 2020

Römer 8:19
Denn das ängstliche Harren der Kreatur wartet darauf, dass die Kinder Gottes offenbar werden.

Mittwoch, 29. Juli 2020

Markus 10:27
Jesus sah sie an und sprach: Bei den Menschen ist's unmöglich, aber nicht bei Gott; denn alle Dinge sind möglich bei Gott.

Dienstag, 28. Juli 2020

Psalm 90:12
Lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen,
auf dass wir klug werden.

Montag, 27. Juli 2020

2 Korinther 9:7
Ein jeder, wie er's sich im Herzen vorgenommen hat, nicht mit Unwillen oder aus Zwang; denn einen fröhlichen Geber hat Gott lieb.

Sonntag, 26. Juli 2020

1 Korinther 3:17
Wenn jemand den Tempel Gottes zerstört, den wird Gott zerstören, denn der Tempel Gottes ist heilig – der seid ihr.

Samstag, 25. Juli 2020

Sprüche 13:11
Hastig errafftes Gut zerrinnt;
wer aber ruhig sammelt, bekommt immer mehr.

Freitag, 24. Juli 2020

Römer 12:4-5
Denn wie wir an einem Leib viele Glieder haben, aber nicht alle Glieder dieselbe Aufgabe haben, so sind wir, die vielen, ein Leib in Christus, aber untereinander ist einer des andern Glied.

Donnerstag, 23. Juli 2020

Kolosser 3:23-24
Alles, was ihr tut, das tut von Herzen als dem Herrn und nicht den Menschen, denn ihr wisst, dass ihr von dem Herrn als Lohn das Erbe empfangen werdet. Dient dem Herrn Christus!

Mittwoch, 22. Juli 2020

Psalm 27:3
Wenn sich auch ein Heer wider mich lagert,
so fürchtet sich dennoch mein Herz nicht;
wenn sich Krieg wider mich erhebt,
so verlasse ich mich auf ihn.

Dienstag, 21. Juli 2020

Lukas 6:37
Und richtet nicht, so werdet ihr auch nicht gerichtet. Verdammt nicht, so werdet ihr nicht verdammt. Vergebt, so wird euch vergeben.

Montag, 20. Juli 2020

2 Timotheus 3:16-17
Denn alle Schrift, von Gott eingegeben, ist nütze zur Lehre, zur Zurechtweisung, zur Besserung, zur Erziehung in der Gerechtigkeit, dass der Mensch Gottes vollkommen sei, zu allem guten Werk geschickt.

Sonntag, 19. Juli 2020

Prediger 11:10
Lass Unmut fern sein von deinem Herzen und halte das Übel fern von deinem Leibe; denn Jugend und dunkles Haar sind eitel.

Samstag, 18. Juli 2020

Römer 12:9
Die Liebe sei ohne Falsch. Hasst das Böse, hängt dem Guten an.

Freitag, 17. Juli 2020

Johannes 11:25-26
Jesus spricht zu ihr: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, ob er gleich stürbe; und wer da lebt und glaubt an mich, der wird nimmermehr sterben. Glaubst du das?

Donnerstag, 16. Juli 2020

Psalm 91:1-2
Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt
und unter dem Schatten des Allmächtigen bleibt,
der spricht zu dem HERRN:
Meine Zuversicht und meine Burg,
mein Gott, auf den ich hoffe.

Mittwoch, 15. Juli 2020

Matthäus 5:8
Selig sind, die reinen Herzens sind;
denn sie werden Gott schauen.

Dienstag, 14. Juli 2020

1 Korinther 12:13
Denn wir sind durch einen Geist alle zu einem Leib getauft, wir seien Juden oder Griechen, Sklaven oder Freie, und sind alle mit einem Geist getränkt.

Montag, 13. Juli 2020

Psalm 40:12
Du aber, HERR, wollest deine Barmherzigkeit nicht von mir wenden;
lass deine Güte und Treue allewege mich behüten.

Sonntag, 12. Juli 2020

Johannes 1:5
Und das Licht scheint in der Finsternis, und die Finsternis hat's nicht ergriffen.

Samstag, 11. Juli 2020

1 Korinther 15:21
Denn da durch einen Menschen der Tod gekommen ist, so kommt auch durch einen Menschen die Auferstehung der Toten.

Freitag, 10. Juli 2020

Sprüche 11:4
Reichtum hilft nicht am Tage des Zorns;
aber Gerechtigkeit errettet vom Tode.

Donnerstag, 9. Juli 2020

Römer 5:19
Denn wie durch den Ungehorsam des einen Menschen die Vielen zu Sündern geworden sind, so werden auch durch den Gehorsam des Einen die Vielen zu Gerechten.

Mittwoch, 8. Juli 2020

Maleachi 3:20
Euch aber, die ihr meinen Namen fürchtet, soll aufgehen die Sonne der Gerechtigkeit und Heil unter ihren Flügeln. Und ihr sollt herausgehen und springen wie die Mastkälber.

Dienstag, 7. Juli 2020

Psalm 34:2
Ich will den HERRN loben allezeit;
sein Lob soll immerdar in meinem Munde sein.

Montag, 6. Juli 2020

Römer 6:22
Nun aber, da ihr von der Sünde frei und Gottes Knechte geworden seid, habt ihr darin eure Frucht, dass ihr heilig werdet; das Ende aber ist das ewige Leben.

Sonntag, 5. Juli 2020

Micha 7:7
Ich aber will auf den HERRN schauen
und harren auf den Gott meines Heils;
mein Gott wird mich erhören.

Samstag, 4. Juli 2020

Sprüche 20:3
Eine Ehre ist es dem Mann, dem Streit fernzubleiben;
aber die gerne streiten, sind allzumal Toren.

Freitag, 3. Juli 2020

Jesaja 1:17
Lernt Gutes tun!
Trachtet nach Recht, helft den Unterdrückten,
schafft den Waisen Recht, führt der Witwen Sache!

Donnerstag, 2. Juli 2020

Philipper 2:11
Und alle Zungen bekennen sollen, dass Jesus Christus der Herr ist, zur Ehre Gottes, des Vaters.

Mittwoch, 1. Juli 2020

Psalm 145:17
Der HERR ist gerecht in allen seinen Wegen
und gnädig in allen seinen Werken.
Kommentare
Bibelvers des Tages
Vergeltet nicht Böses mit Bösem oder Scheltwort mit Scheltwort, sondern segnet vielmehr, weil ihr dazu berufen seid, auf dass ihr Segen erbt.
Täglich einen Bibelvers erhalten:
Email
Facebook
Twitter
Android