DailyVerses.netThemenZufalls BibelversRegistrieren

Archiv (August 2020)

Montag, 31. August 2020

Hiob 1:12Der HERR sprach zum Satan: Siehe, alles, was er hat, sei in deiner Hand; nur an ihn selbst lege deine Hand nicht. Da ging der Satan hinaus von dem HERRN.

Sonntag, 30. August 2020

Sprüche 31:30Lieblich und schön sein ist nichts;
eine Frau, die den HERRN fürchtet, soll man loben.

Samstag, 29. August 2020

Matthäus 6:13Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von dem Bösen.
Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit. Amen.

Freitag, 28. August 2020

Römer 12:11Seid nicht träge in dem, was ihr tun sollt. Seid brennend im Geist. Dient dem Herrn.

Donnerstag, 27. August 2020

Psalm 119:1Wohl denen, die ohne Tadel leben,
die im Gesetz des HERRN wandeln!

Mittwoch, 26. August 2020

Matthäus 6:7Und wenn ihr betet, sollt ihr nicht viel plappern wie die Heiden; denn sie meinen, sie werden erhört, wenn sie viele Worte machen.

Dienstag, 25. August 2020

1 Chronik 16:34Danket dem HERRN, denn er ist freundlich,
und seine Güte währet ewiglich.

Montag, 24. August 2020

Sprüche 2:7Er lässt es den Aufrichtigen gelingen
und beschirmt die Frommen.

Sonntag, 23. August 2020

Jakobus 5:12Vor allen Dingen aber, Brüder und Schwestern, schwört nicht, weder bei dem Himmel noch bei der Erde noch mit einem andern Eid. Es sei aber euer Ja ein Ja und euer Nein ein Nein, damit ihr nicht dem Gericht verfallt.

Samstag, 22. August 2020

Matthäus 10:29-31Verkauft man nicht zwei Sperlinge für einen Groschen? Dennoch fällt keiner von ihnen auf die Erde ohne euren Vater. Bei euch aber sind sogar die Haare auf dem Haupt alle gezählt. Darum fürchtet euch nicht; ihr seid kostbarer als viele Sperlinge.

Freitag, 21. August 2020

Psalm 3:4Aber du, HERR, bist der Schild für mich,
du bist meine Ehre und hebst mein Haupt empor.

Donnerstag, 20. August 2020

Philipper 3:14Und jage nach dem vorgesteckten Ziel, dem Siegespreis der himmlischen Berufung Gottes in Christus Jesus.

Mittwoch, 19. August 2020

5 Mose 13:5Dem HERRN, eurem Gott, sollt ihr folgen und ihn fürchten und seine Gebote halten und seiner Stimme gehorchen und ihm dienen und ihm anhangen.

Dienstag, 18. August 2020

Psalm 13:6Ich traue aber darauf, dass du so gnädig bist;
mein Herz freut sich, dass du so gerne hilfst.
Ich will dem HERRN singen, dass er so wohl an mir tut.

Montag, 17. August 2020

Johannes 16:24Bisher habt ihr um nichts gebeten in meinem Namen. Bittet, so werdet ihr empfangen, auf dass eure Freude vollkommen sei.

Sonntag, 16. August 2020

Römer 16:20Der Gott des Friedens aber wird den Satan unter eure Füße treten in Kürze. Die Gnade unseres Herrn Jesus sei mit euch!

Samstag, 15. August 2020

Sprüche 23:15Mein Sohn, wenn dein Herz weise ist,
so freut sich auch mein Herz.

Freitag, 14. August 2020

Epheser 4:29Lasst kein faules Geschwätz aus eurem Mund gehen, sondern redet, was gut ist, was erbaut und was notwendig ist, damit es Gnade bringe denen, die es hören.

Donnerstag, 13. August 2020

Johannes 14:6Jesus spricht zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich.

Mittwoch, 12. August 2020

Psalm 55:23Wirf dein Anliegen auf den HERRN;
der wird dich versorgen
und wird den Gerechten
in Ewigkeit nicht wanken lassen.

Dienstag, 11. August 2020

Lukas 12:15Und er sprach zu ihnen: Seht zu und hütet euch vor aller Habgier; denn niemand lebt davon, dass er viele Güter hat.

Montag, 10. August 2020

Johannes 8:12Da redete Jesus abermals zu ihnen und sprach: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.

Sonntag, 9. August 2020

Sprüche 4:5Erwirb Weisheit, erwirb Einsicht;
vergiss sie nicht und weiche nicht von der Rede meines Mundes.

Samstag, 8. August 2020

1 Petrus 3:9Vergeltet nicht Böses mit Bösem oder Scheltwort mit Scheltwort, sondern segnet vielmehr, weil ihr dazu berufen seid, auf dass ihr Segen erbt.

Freitag, 7. August 2020

Habakuk 3:17-18Denn der Feigenbaum grünt nicht,
und es ist kein Gewächs an den Weinstöcken.
Der Ertrag des Ölbaums bleibt aus,
und die Äcker bringen keine Nahrung;
Schafe sind aus den Hürden gerissen,
und in den Ställen sind keine Rinder.
Aber ich will mich freuen des HERRN
und fröhlich sein in Gott, meinem Heil.

Donnerstag, 6. August 2020

Psalm 34:5Da ich den HERRN suchte, antwortete er mir
und errettete mich aus aller meiner Furcht.

Mittwoch, 5. August 2020

Jakobus 1:22Seid aber Täter des Worts und nicht Hörer allein; sonst betrügt ihr euch selbst.

Dienstag, 4. August 2020

1 Johannes 4:13Daran erkennen wir, dass wir in ihm bleiben und er in uns, dass er uns von seinem Geist gegeben hat.

Montag, 3. August 2020

Psalm 32:8Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen,
den du gehen sollst; ich will dich mit meinen Augen leiten.

Sonntag, 2. August 2020

1 Johannes 2:17Und die Welt vergeht mit ihrer Lust; wer aber den Willen Gottes tut, der bleibt in Ewigkeit.

Samstag, 1. August 2020

Jesaja 58:6Ist nicht das ein Fasten, an dem ich Gefallen habe:
Lass los, die du mit Unrecht gebunden hast,
lass ledig, auf die du das Joch gelegt hast!
Gib frei, die du bedrückst,
reiß jedes Joch weg!

Bibelvers des Tages

Und wenn ich prophetisch reden könnte und wüsste alle Geheimnisse und alle Erkenntnis und hätte allen Glauben, sodass ich Berge versetzen könnte, und hätte der Liebe nicht, so wäre ich nichts.

Zufalls Bibelvers

Wenn wir aber unsre Sünden bekennen, so ist er treu und gerecht, dass er uns die Sünden vergibt und reinigt uns von aller Ungerechtigkeit.Nächster Vers!Mit Bild

Unterstütze DailyVerses.net

Hilf mir, das Wort Gottes zu verbreiten:
Spende

Bibelvers des Tages

Und wenn ich prophetisch reden könnte und wüsste alle Geheimnisse und alle Erkenntnis und hätte allen Glauben, sodass ich Berge versetzen könnte, und hätte der Liebe nicht, so wäre ich nichts.

Täglich einen Bibelvers erhalten:

Persönlicher Bibelleseplan

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihren Bibelleseplan einzurichten. Hier sehen Sie Ihre Fortschritte und das nächste Kapitel, das zu lesen ist.