DailyVerses.net
mailfacebooktwitterandroid
Deutsch | English | Español | Nederlands | Português | Slovenský

48 Bibelverse über die Weisheit - NEU

Neue evangelistische Übersetzung (NEU)
Denn Jahwe gibt Weisheit,
von ihm kommen Erkenntnis und Verstand.
Achtet also genau darauf, wie ihr euer Leben führt - nicht als törichte, sondern als weise Menschen! Nutzt die Gelegenheiten, die Gott euch gibt, denn wir leben in einer bösen Zeit.
Wenn jemand von euch nicht weiß, wie er das tun soll, dann darf er Gott um diese Weisheit bitten. Er wird sie ihm ohne weiteres geben und ihm deshalb keine Vorwürfe machen, denn er gibt allen gern.
Dagegen ist die Weisheit von oben erst einmal rein, dann friedfertig, gütig und nachgiebig. Sie ist voller Erbarmen und guter Früchte, unparteiisch und ohne Heuchelei.
Weisheit zu erwerben ist viel besser als Gold,
Verstand zu bekommen ist mehr als alles Silber wert.
Sag nicht: "Wie kommt es nur, dass früher alles besser war als jetzt?", denn es ist nicht weise, so zu fragen.
Seid weise im Umgang mit Menschen von draußen und nutzt die Gelegenheiten, die Gott euch gibt! Eure Worte seien immer freundlich und angenehm gewürzt! Ihr sollt wissen, wie ihr jedem Einzelnen antworten müsst!
Übermut bringt nichts als Streit,
doch wer sich beraten lässt, ist klug.
Bilde deinen Verstand, dann tust du dir Gutes;
folg deiner Einsicht, dann findest du Glück!
Niemand soll sich etwas vormachen. Wenn jemand meint, in der heutigen Welt als weise zu gelten, dann soll er sich doch für töricht halten lassen, damit er wirklich weise wird.
Wer von euch ist denn weise und verständig? Er soll das durch seinen Lebenswandel zeigen, und zwar in der Bescheidenheit, die aus der Weisheit kommt.
Wer den Mund hält, bewahrt sein Leben,
wer ihn aufreißt, dem droht Verderben.
Darum gleicht jeder, der auf meine Worte hört und tut, was ich sage, einem klugen Mann, der sein Haus auf felsigen Grund baut.
So lehre uns doch, unsere Tage zu zählen,
dass Weisheit in unser Herz einzieht.
Kommt Übermut, dann kommt auch Schande,
doch Weisheit ist mit Demut verknüpft.
Ein Dummkopf will die Sache nicht verstehen,
er will nur zeigen, was er meint.
Denn wer mich findet, hat Leben gefunden
und das Wohlgefallen Jahwes.
"Meine Gedanken sind nicht wie eure Gedanken,
und eure Wege nicht wie meine Wege!", spricht Jahwe.
Wer ruhig bleibt, hat viel Verstand,
doch wer aufbraust, zeigt nur seine Unvernunft.
Ehrfurcht vor Jahwe ist Erziehung zur Weisheit;
und Demut geht der Ehre voraus.
Selbst ein Dummkopf wird für weise gehalten, wenn er schweigt,
für vernünftig, wenn er seine Lippen schließt.
Weißt du es denn nicht,
oder hast du es noch nie gehört?
Jahwe ist ein ewiger Gott,
der die ganze weite Erde schuf.
Er wird nicht müde, seine Kraft lässt nicht nach
und seine Weisheit ist unerschöpflich tief.
Ein weiser Mensch nimmt Weisungen an,
doch wer Unsinn redet, kommt zu Fall.
Auch das weiß er von Jahwe, dem allmächtigen Gott.
Gottes Pläne sind zum Staunen,
er führt sie immer zum Erfolg.
Dich, Gott meiner Väter, rühme und lobe ich! Denn du hast mir Weisheit und Kraft geschenkt. Und jetzt hast du mich wissen lassen, was wir von dir erbaten. Du hast uns den Traum des Königs enthüllt.
Bibelvers des Tages
psalmen 119:111
Deine Zeugnisse sind mein ewiges Erbe; denn sie sind meines Herzens Wonne.
Täglich einen Bibelvers erhalten:
mailE-Mail Adresse
facebookFacebook
twitterTwitter
androidAndroid
Persönlicher Bibelleseplan
Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihren Bibelleseplan einzurichten. Hier sehen Sie Ihre Fortschritte und das nächste Kapitel, das zu lesen ist.