DailyVerses.net
<

Archiv (September 2019)

>
LUT NeÜ ELB

Montag, 30. September 2019

Wandelt in Weisheit gegenüber denen, die draußen sind, kauft die rechte Zeit aus! Euer Wort sei allezeit in Gnade, mit Salz gewürzt; ihr sollt wissen, wie ihr jedem Einzelnen antworten sollt!

Sonntag, 29. September 2019

Bei vielen Worten bleibt Wortbruch nicht aus,
wer aber seine Lippen zügelt, handelt klug.

Samstag, 28. September 2019

Geliebte, jetzt sind wir Kinder Gottes, und es ist noch nicht offenbar geworden, was wir sein werden; wir wissen, dass wir, wenn es offenbar werden wird, ihm gleich sein werden, denn wir werden ihn sehen, wie er ist. Und jeder, der diese Hoffnung auf ihn hat, reinigt sich selbst, wie auch jener rein ist.

Freitag, 27. September 2019

Gnade euch und Friede von Gott, unserem Vater, und dem Herrn Jesus Christus!

Donnerstag, 26. September 2019

Die Eröffnung deiner Worte leuchtet,
sie gibt Einsicht den Einfältigen.

Mittwoch, 25. September 2019

Die Gnade des Herrn Jesus Christus sei mit eurem Geist!

Dienstag, 24. September 2019

Denn wer bin ich, und was ist mein Volk, dass wir imstande waren, auf solche Weise freigebig zu sein? Denn von dir kommt alles, und aus deiner Hand haben wir dir gegeben.

Montag, 23. September 2019

Denke an deine Erbarmungen, HERR,
und an deine Gnadenerweise;
denn sie sind von Ewigkeit her.
An die Sünden meiner Jugend
und meine Vergehen denke nicht;
nach deiner Gnade gedenke du meiner,
um deiner Güte willen, HERR!

Sonntag, 22. September 2019

Lasst uns aber die Wahrheit reden in Liebe und in allem hinwachsen zu ihm, der das Haupt ist, Christus.

Samstag, 21. September 2019

Und wenn wir wissen, dass er uns hört, was wir auch bitten, so wissen wir, dass wir das Erbetene haben, das wir von ihm erbeten haben.

Freitag, 20. September 2019

Der Reiche herrscht über die Armen,
und Sklave ist der Schuldner seinem Gläubiger.

Donnerstag, 19. September 2019

Jesus antwortete: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Wenn jemand nicht aus Wasser und Geist geboren wird, kann er nicht in das Reich Gottes hineingehen.

Mittwoch, 18. September 2019

Irrt euch nicht, Gott lässt sich nicht verspotten! Denn was ein Mensch sät, das wird er auch ernten.

Dienstag, 17. September 2019

Ich liebe den HERRN,
denn er hörte meine Stimme, mein Flehen.
Ja, er hat zu mir geneigt sein Ohr;
und an allen meinen Tagen werde ich ihn anrufen.

Montag, 16. September 2019

Denn wenn wir glauben, dass Jesus gestorben und auferstanden ist, wird auch Gott ebenso die Entschlafenen durch Jesus mit ihm bringen.

Sonntag, 15. September 2019

Denn jedes Haus wird von jemand erbaut; der aber alles erbaut hat, ist Gott.

Samstag, 14. September 2019

Der HERR ist mein Licht und mein Heil,
vor wem sollte ich mich fürchten?
Der HERR ist meines Lebens Zuflucht,
vor wem sollte ich erschrecken?

Freitag, 13. September 2019

Er aber spricht zu ihnen: Wegen eures Kleinglaubens; denn wahrlich, ich sage euch, wenn ihr Glauben habt wie ein Senfkorn, so werdet ihr zu diesem Berg sagen: Hebe dich weg von hier dorthin!, und er wird sich hinwegheben. Und nichts wird euch unmöglich sein.

Donnerstag, 12. September 2019

Denn wenn die Bereitwilligkeit da ist, so ist sie willkommen nach dem, was sie hat, und nicht nach dem, was sie nicht hat.

Mittwoch, 11. September 2019

Die Lippen des Gerechten sind bedacht auf Wohlgefälliges,
der Mund der Gottlosen aber auf Verkehrtes.

Dienstag, 10. September 2019

Und wenn ihr steht und betet, so vergebt, wenn ihr etwas gegen jemand habt, damit auch euer Vater, der in den Himmeln ist, euch eure Übertretungen vergebe.

Montag, 9. September 2019

Deshalb lasst nun auch uns, da wir eine so große Wolke von Zeugen um uns haben, jede Bürde und die uns so leicht umstrickende Sünde ablegen und mit Ausdauer laufen den vor uns liegenden Wettlauf.

Sonntag, 8. September 2019

Gott - sein Weg ist untadelig;
des HERRN Wort ist lauter;
ein Schild ist er allen,
die sich bei ihm bergen.

Samstag, 7. September 2019

Denn die Gnade Gottes ist erschienen, heilbringend allen Menschen, und unterweist uns, damit wir die Gottlosigkeit und die weltlichen Begierden verleugnen und besonnen und gerecht und gottesfürchtig leben in dem jetzigen Zeitlauf.

Freitag, 6. September 2019

Alles vermag ich in dem, der mich kräftigt.

Donnerstag, 5. September 2019

Gelassenheit der Zunge ist ein Baum des Lebens,
aber Falschheit in ihr ist Zerbruch des Geistes.

Mittwoch, 4. September 2019

Denn ihr alle seid Söhne Gottes durch den Glauben in Christus Jesus. Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft worden seid, ihr habt Christus angezogen.

Dienstag, 3. September 2019

Möge doch diese ihre Gesinnung bleiben, mich allezeit zu fürchten und alle meine Gebote zu halten, damit es ihnen und ihren Kindern ewig gut geht!

Montag, 2. September 2019

Nur er ist mein Fels und meine Hilfe, meine Festung;
ich werde nicht wanken.

Sonntag, 1. September 2019

Frieden lasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch; nicht wie die Welt gibt, gebe ich euch. Euer Herz werde nicht bestürzt, sei auch nicht furchtsam.
Kommentare
Bibelvers des Tages
Deine Gnade, HERR, sei über uns, gleichwie wir auf dich harren.
Täglich einen Bibelvers erhalten:
Email
Facebook
Twitter
Android
Persönlicher Bibelleseplan
Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihren Bibelleseplan einzurichten. Hier sehen Sie Ihre Fortschritte und das nächste Kapitel, das zu lesen ist.