DailyVerses.net
mailfacebooktwitterandroid
Deutsch | English | Español | Nederlands | Português | Slovenský

49 Bibelverse zum Wort Gottes - NEU (2/2)

Neue evangelistische Übersetzung (NEU)
Du bist mein Schutz und mein Schild,
auf dein Versprechen verlasse ich mich.
Wenn ihr in mir bleibt und wenn meine Worte in euch bleiben, dann könnt ihr bitten, um was ihr wollt: Ihr werdet es bekommen.
So ist es auch mit meinem Wort:
Es kehrt nicht leer zu mir zurück,
sondern bewirkt, was ich will,
und führt aus, was ich ihm aufgetragen habe.
Was Gott sagt, ist die reine Wahrheit.
Wer Zuflucht sucht, hat in ihm einen Schild.
Dein ganzes Wort ist verlässlich und wahr,
dein gerechtes Urteil gilt für alle Zeit.
Ich hoffe auf Jahwe,
alles in mir hofft.
Und ich warte auf sein Wort.
Dein Wort trag ich im Herzen,
weil ich nicht gegen dich sündigen will.
Gebt dem Wort von Christus viel Raum und lasst es seinen ganzen Reichtum in euch entfalten! Belehrt und ermahnt euch gegenseitig mit aller Weisheit! Und weil ihr Gottes Gnade erfahren habt, singt Gott aus vollem Herzen Psalmen, Lobgesänge und geistliche Lieder!
Denn die Schrift sagt: "Wer ihm vertraut, wird nicht enttäuscht werden."
Denn ihr seid ja von neuem geboren worden. Dazu kam es nicht durch die Zeugung eines sterblichen Menschen, sondern durch den Samen des unvergänglichen, lebendigen und bleibenden Wortes Gottes.
Der, der euch beruft, ist treu. Er wird euch auch ans Ziel bringen.
Ja, Gott – sein Weg ist tadellos,
Jahwes Wort ist unverfälscht.
Ein Schild ist er für alle,
die Schutz bei ihm suchen.
Mein Sohn, achte auf meine Worte
und hör mir gut zu!
Lass sie nicht aus den Augen,
bewahre sie in Herz und Sinn!
Das Gesetz Jahwes ist vollkommen;
es gibt dem Leben neue Kraft.
Das Zeugnis Jahwes ist verlässlich;
es macht den Einfältigen klug.
Erwirb dir Weisheit und Verstand!
Vergiss sie nicht und richte dich nach dem, was ich sage!
Vierzig Tage und Nächte blieb Mose dort bei Jahwe, und dieser schrieb die zehn Gebote des Bundes auf die Steintafeln. Während der ganzen Zeit aß und trank Mose nichts.
Ich ließ nicht ab von dem, was er mir gebot,
wich nicht von meinem Vorsatz ab
und verwahrte die Worte aus seinem Mund.
Darum sag zu ihnen: 'So spricht Jahwe, der Herr: Keins meiner Worte wird mehr hinausgeschoben werden. Was ich sage, wird auch geschehen, spricht Jahwe, der Herr.'
Es ist ein wahres Wort:
Wenn wir mit Christus gestorben sind,
werden wir auch mit ihm leben.
Höre, mein Sohn, nimm an, was ich sage,
dann mehren sich dir die Jahre des Lebens.
Andere Menschen entsprechen der Saat, die unter die Disteln fällt. Sie haben die Botschaft gehört, doch dann gewinnen die Sorgen ihres Alltags und die Verlockungen des Reichtums die Oberhand und ersticken das Wort. Es bleibt ohne Frucht.
Jesus ging gleich darauf ein und sagte: "Meine Lehre stammt nicht von mir. Ich habe sie von dem, der mich gesandt hat."
Ihr allerdings seid schon rein; ihr seid es aufgrund der Botschaft, die ich euch anvertraut habe.
Alle nun, die seine Botschaft bereitwillig annahmen, wurden getauft. Etwa 3000 Personen kamen an jenem Tag dazu.
Bibelvers des Tages
psalmen 23:6
Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des Herrn immerdar.
Psalm 23:6 | LUT | 16.02.2019
Gnade Leben Nähe
Täglich einen Bibelvers erhalten:
mailE-Mail Adresse
facebookFacebook
twitterTwitter
androidAndroid
Persönlicher Bibelleseplan
Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihren Bibelleseplan einzurichten. Hier sehen Sie Ihre Fortschritte und das nächste Kapitel, das zu lesen ist.