DailyVerses.net
mailfacebooktwitterandroid
Deutsch | English | Español | Nederlands | Português | Slovenský

Januar 2013

Donnerstag, 31. Januar 2013

Denn wenn ihr den Menschen ihre Verfehlungen vergebt, so wird euch euer himmlischer Vater auch vergeben.

Mittwoch, 30. Januar 2013

Meinen Bogen habe ich gesetzt in die Wolken; der soll das Zeichen sein des Bundes zwischen mir und der Erde.
1 Mose 9:13 | LUT | 30.01.2013 | Bündnis

Dienstag, 29. Januar 2013

Und ich richte meinen Bund so mit euch auf, dass hinfort nicht mehr alles Fleisch ausgerottet werden soll durch die Wasser der Sintflut und hinfort keine Sintflut mehr kommen soll, die die Erde verderbe.

Montag, 28. Januar 2013

Seid nicht geldgierig, und lasst euch genügen an dem, was da ist. Denn er hat gesagt: »Ich will dich nicht verlassen und nicht von dir weichen.«

Sonntag, 27. Januar 2013

Es ist dem Menschen ein Fallstrick, unbedacht Gelübde zu tun
und erst nach dem Geloben zu überlegen.

Samstag, 26. Januar 2013

Was wollen wir hierzu sagen? Sollen wir denn in der Sünde beharren, damit die Gnade umso mächtiger werde? Das sei ferne! Wir sind doch der Sünde gestorben. Wie können wir noch in ihr leben?
Römer 6:1-2 | LUT | 26.01.2013 | Sünde Gnade Leben

Freitag, 25. Januar 2013

Eines bitte ich vom HERRN,
das hätte ich gerne:
dass ich im Hause des HERRN bleiben könne
mein Leben lang,
zu schauen die schönen Gottesdienste des HERRN
und seinen Tempel zu betrachten.
Psalm 27:4 | LUT | 25.01.2013 | Liebe Gott Nähe

Donnerstag, 24. Januar 2013

Aber die Schrift hat alles eingeschlossen unter die Sünde, damit die Verheißung durch den Glauben an Jesus Christus gegeben würde denen, die glauben.

Mittwoch, 23. Januar 2013

Seid so unter euch gesinnt, wie es der Gemeinschaft in Christus Jesus entspricht.
Philipper 2:5 | LUT | 23.01.2013 | Heiligkeit Jesus

Dienstag, 22. Januar 2013

Irret euch nicht! Gott lässt sich nicht spotten. Denn was der Mensch sät, das wird er ernten.
Galater 6:7 | LUT | 22.01.2013 | Gott Gerechtigkeit

Montag, 21. Januar 2013

Unrecht Gut hilft nicht;
aber Gerechtigkeit errettet vom Tode.

Sonntag, 20. Januar 2013

Es spricht, der dies bezeugt: Ja, ich komme bald. – Amen, komm, Herr Jesus!

Samstag, 19. Januar 2013

Halleluja! Wohl dem, der den HERRN fürchtet, der große Freude hat an seinen Geboten!

Freitag, 18. Januar 2013

Und alle Zungen bekennen sollen, dass Jesus Christus der Herr ist, zur Ehre Gottes, des Vaters.

Donnerstag, 17. Januar 2013

Hastig errafftes Gut zerrinnt;
wer aber ruhig sammelt, bekommt immer mehr.

Mittwoch, 16. Januar 2013

Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht dessen, was man hofft, und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht.

Dienstag, 15. Januar 2013

Wohl dem, der barmherzig ist und gerne leiht
und das Seine tut, wie es recht ist!

Montag, 14. Januar 2013

Der unsre Sünden selbst hinaufgetragen hat an seinem Leibe auf das Holz, damit wir, den Sünden abgestorben, der Gerechtigkeit leben. Durch seine Wunden seid ihr heil geworden.

Sonntag, 13. Januar 2013

Der Herr ist mein Licht und mein Heil;
vor wem sollte ich mich fürchten?
Der Herr ist meines Lebens Kraft;
vor wem sollte mir grauen?
Psalm 27:1 | LUT | 13.01.2013 | Sicherheit Angst

Samstag, 12. Januar 2013

Weiter, Brüder und Schwestern: Was wahrhaftig ist, was ehrbar, was gerecht, was rein, was liebenswert, was einen guten Ruf hat, sei es eine Tugend, sei es ein Lob – darauf seid bedacht!

Freitag, 11. Januar 2013

Ein Verleumder verrät, was er heimlich weiß;
aber wer getreuen Herzens ist, verbirgt es.

Donnerstag, 10. Januar 2013

Die Gnade des Herrn Jesus sei mit allen!

Mittwoch, 9. Januar 2013

Und weil die Hebammen Gott fürchteten, gab er auch ihnen Nachkommen.
2 Mose 1:21 | LUT | 09.01.2013 | Ehrfurcht Segen

Dienstag, 8. Januar 2013

Und wenn ihr auch leidet um der Gerechtigkeit willen, so seid ihr doch selig. Fürchtet euch nicht vor ihrem Drohen und erschreckt nicht.

Montag, 7. Januar 2013

Denn er wird niemals wanken;
der Gerechte wird nimmermehr vergessen.
Psalm 112:6 | LUT | 07.01.2013 | Gerechtigkeit

Sonntag, 6. Januar 2013

Eure Güte lasst kund sein allen Menschen! Der Herr ist nahe!

Samstag, 5. Januar 2013

Brüder und Schwestern, wenn ein Mensch etwa von einer Verfehlung ereilt wird, so helft ihm wieder zurecht mit sanftmütigem Geist, ihr, die ihr geistlich seid. Und sieh auf dich selbst, dass du nicht auch versucht werdest.

Freitag, 4. Januar 2013

Wer reichlich gibt, wird gelabt,
und wer reichlich tränkt, der wird auch getränkt werden.

Donnerstag, 3. Januar 2013

So ist auch Christus einmal geopfert worden, die Sünden vieler wegzunehmen; zum zweiten Mal erscheint er nicht der Sünde wegen, sondern zur Rettung derer, die ihn erwarten.
Hebräer 9:28 | LUT | 03.01.2013 | Sünde Opfer Heil

Mittwoch, 2. Januar 2013

Da nahm er die fünf Brote und zwei Fische und sah auf zum Himmel und segnete sie, brach die Brote und gab sie den Jüngern, dass sie dem Volk austeilten. Und sie aßen und wurden alle satt; und es wurde aufgesammelt, was ihnen an Brocken übrig blieb, zwölf Körbe voll.
Lukas 9:16-17 | LUT | 02.01.2013 | Wunder Essen Gebet

Dienstag, 1. Januar 2013

Sondern wandelt auf dem Weg, den euch der HERR, euer Gott, geboten hat, damit ihr leben könnt und es euch wohlgeht und ihr lange lebt in dem Lande, das ihr einnehmen werdet.
Bibelvers des Tages
matthaus 24:13
Wer aber beharrt bis ans Ende, der wird selig.
Täglich einen Bibelvers erhalten:
mailE-Mail Adresse
facebookFacebook
twitterTwitter
androidAndroid
Persönlicher Bibelleseplan
Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihren Bibelleseplan einzurichten. Hier sehen Sie Ihre Fortschritte und das nächste Kapitel, das zu lesen ist.