DailyVerses.net
mailfacebooktwitterandroid
Deutsch | English | Español | Nederlands | Português | Slovenský

Archiv (Oktober 2016) - ELB

Montag, 31. Oktober 2016

Wenn nun ich, der Herr und der Lehrer, eure Füße gewaschen habe, so seid auch ihr schuldig, einander die Füße zu waschen.
Johannes 13:14 | ELB | 31.10.2016 | Demut Dienen Jesus

Sonntag, 30. Oktober 2016

Der Langmütige ist reich an Verständnis,
aber der Jähzornige trägt Narrheit davon.

Samstag, 29. Oktober 2016

Wer an den Sohn glaubt, hat ewiges Leben; wer aber dem Sohn nicht gehorcht, wird das Leben nicht sehen, sondern der Zorn Gottes bleibt auf ihm.

Freitag, 28. Oktober 2016

Jeder aber, der kämpft, ist enthaltsam in allem; jene freilich, damit sie einen vergänglichen Siegeskranz empfangen, wir aber einen unvergänglichen.

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Du bist ein Bergungsort für mich;
vor Bedrängnis behütest du mich;
du umgibst mich mit Rettungsjubel.

Mittwoch, 26. Oktober 2016

Gesegnet ist der Mann, der auf den HERRN vertraut
und dessen Vertrauen der HERR ist!
Er wird sein wie ein Baum, der am Wasser gepflanzt ist
und am Bach seine Wurzeln ausstreckt und sich nicht fürchtet,
wenn die Hitze kommt. Sein Laub ist grün,
im Jahr der Dürre ist er unbekümmert,
und er hört nicht auf, Frucht zu tragen.
Jeremia 17:7-8 | ELB | 26.10.2016 | Vertrauen Segen

Dienstag, 25. Oktober 2016

Niemand kann zwei Herren dienen; denn entweder wird er den einen hassen und den anderen lieben, oder er wird einem anhängen und den anderen verachten. Ihr könnt nicht Gott dienen und dem Mammon.
Matthäus 6:24 | ELB | 25.10.2016 | Dienen Geld Schuld

Montag, 24. Oktober 2016

Denn er hat die durstende Seele gesättigt,
die hungernde Seele mit Gutem erfüllt.

Sonntag, 23. Oktober 2016

Denn wir haben nichts in die Welt hereingebracht, so dass wir auch nichts hinausbringen können. Wenn wir aber Nahrung und Kleidung haben, so wollen wir uns daran genügen lassen.

Samstag, 22. Oktober 2016

Denn alles, was in der Welt ist, die Begierde des Fleisches und die Begierde der Augen und der Hochmut des Lebens, ist nicht vom Vater, sondern ist von der Welt.

Freitag, 21. Oktober 2016

Die Furcht des HERRN bedeutet, Böses zu hassen.
Hochmut und Stolz und bösen Wandel
und einen ränkevollen Mund, das hasse ich.

Donnerstag, 20. Oktober 2016

Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern rette uns von dem Bösen!

Mittwoch, 19. Oktober 2016

Denn die leibliche Übung ist zu wenigem nütze, die Gottseligkeit aber ist zu allen Dingen nütze, weil sie die Verheißung des Lebens hat, des jetzigen und des zukünftigen.

Dienstag, 18. Oktober 2016

Gnade und Treue sollen dich nicht verlassen.
Binde sie um deinen Hals,
schreibe sie auf deines Herzens Tafel!
Und finde Gunst und feine Klugheit
in den Augen Gottes und der Menschen!

Montag, 17. Oktober 2016

Hierin wird mein Vater verherrlicht, dass ihr viel Frucht bringt und meine Jünger werdet.

Sonntag, 16. Oktober 2016

Und er sagte weiter zu ihnen: Geht hin, esst fette Speisen und trinkt süße Getränke und sendet dem Anteile, für den nichts zubereitet ist! Denn der Tag ist unserm Herrn heilig. Und seid nicht bekümmert, denn die Freude am HERRN, sie ist euer Schutz!
Nehemia 8:10 | ELB | 16.10.2016 | Essen Geben Freude

Samstag, 15. Oktober 2016

Befestige meine Schritte durch dein Wort,
und gib keinem Unrecht Macht über mich!

Freitag, 14. Oktober 2016

Ebenso aber nimmt auch der Geist sich unserer Schwachheit an; denn wir wissen nicht, was wir bitten sollen, wie es sich gebührt, aber der Geist selbst verwendet sich für uns in unaussprechlichen Seufzern.
Römer 8:26 | ELB | 14.10.2016 | Sprechen Geist Gebet

Donnerstag, 13. Oktober 2016

Denn alles, was aus Gott geboren ist, überwindet die Welt; und dies ist der Sieg, der die Welt überwunden hat: unser Glaube.

Mittwoch, 12. Oktober 2016

Die Furcht des HERRN ist der Weisheit Anfang;
und Erkenntnis des allein Heiligen ist Einsicht.

Dienstag, 11. Oktober 2016

Denn wenn ihr den Menschen ihre Vergehungen vergebt, so wird euer himmlischer Vater auch euch vergeben.

Montag, 10. Oktober 2016

Ich werde euch nicht verwaist zurücklassen, ich komme zu euch.

Sonntag, 9. Oktober 2016

Fragt nach dem HERRN und seiner Stärke,
sucht sein Angesicht beständig!
Psalm 105:4 | ELB | 09.10.2016 | Gott Suchen Nähe

Samstag, 8. Oktober 2016

Sinnt auf das, was droben ist, nicht auf das, was auf der Erde ist!
Kolosser 3:2 | ELB | 08.10.2016 | Himmel Verstand Welt

Freitag, 7. Oktober 2016

Und vergib uns unsere Schulden,
wie auch wir unseren Schuldnern vergeben haben.

Donnerstag, 6. Oktober 2016

Barmherzig und gnädig ist der HERR,
langsam zum Zorn und groß an Gnade.
Psalm 103:8 | ELB | 06.10.2016 | Gnade Liebe Geduld

Mittwoch, 5. Oktober 2016

Vom Gebot seiner Lippen ließ ich nicht ab;
mehr als es meine Pflicht gewesen wäre,
wahrte ich die Worte seines Mundes.

Dienstag, 4. Oktober 2016

Deshalb legt ab alle Unsauberkeit und das Übermaß der Schlechtigkeit, und nehmt das eingepflanzte Wort mit Sanftmut auf, das eure Seelen zu retten vermag!

Montag, 3. Oktober 2016

Denn in einem Geist sind wir alle zu einem Leib getauft worden, es seien Juden oder Griechen, es seien Sklaven oder Freie, und sind alle mit einem Geist getränkt worden.

Sonntag, 2. Oktober 2016

Nur er ist mein Fels und meine Hilfe, meine Festung;
ich werde kaum wanken.

Samstag, 1. Oktober 2016

Wer meine Gebote hat und sie hält, der ist es, der mich liebt; wer aber mich liebt, wird von meinem Vater geliebt werden; und ich werde ihn lieben und mich selbst ihm offenbaren.
Johannes 14:21 | ELB | 01.10.2016 | Gesetz Liebe Vater
Bibelvers des Tages
Sprüche 16:16
Weisheit erwerben - wie viel besser ist es als Gold! Und Verständnis erwerben ist vorzüglicher als Silber!
Täglich einen Bibelvers erhalten:
mailE-Mail Adresse
facebookFacebook
twitterTwitter
androidAndroid
Persönlicher Bibelleseplan
Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihren Bibelleseplan einzurichten. Hier sehen Sie Ihre Fortschritte und das nächste Kapitel, das zu lesen ist.