DailyVerses.net
mailfacebooktwitterandroid

Archiv (August 2019)

LUT NeÜ ELB

Samstag, 31. August 2019

Doch ihr, haltet an der Botschaft fest, die ihr von Anfang an gehört habt! Wenn ihr das tut, dann bleibt ihr mit dem Sohn und mit dem Vater verbunden.

Freitag, 30. August 2019

Dies ist der Tag, den Jahwe gemacht hat;
freuen wir uns und seien fröhlich an ihm.

Donnerstag, 29. August 2019

Daran sollst du erkennen, dass Jahwe, dein Gott, allein der wahre Gott ist. Er steht zu seinem Wort und erweist seine Güte an denen, die ihn lieben und seine Gebote halten, auf tausend Generationen hin.

Mittwoch, 28. August 2019

Was bis dahin bleibt, sind Glaube, Hoffnung und Liebe, diese drei. Und die größte davon ist die Liebe.

Dienstag, 27. August 2019

Was ist da der Mensch, dass du an ihn denkst,
der Adamssohn, dass du Acht auf ihn hast?

Montag, 26. August 2019

Dagegen ist die Weisheit von oben erst einmal rein, dann friedfertig, gütig und nachgiebig. Sie ist voller Erbarmen und guter Früchte, unparteiisch und ohne Heuchelei.

Sonntag, 25. August 2019

Wir leben ja im Glauben und noch nicht im Schauen.

Samstag, 24. August 2019

Hör mein Gebet, Jahwe, achte auf mein Flehen!
Erhöre mich, denn du bist treu und gerecht!

Freitag, 23. August 2019

Der Geist, den ihr empfangen habt, macht euch ja nicht wieder zu Sklaven, sodass ihr wie früher in Furcht leben müsstet. Nein, ihr habt den Geist empfangen, der euch zu Kindern Gottes macht, den Geist, in dem wir "Abba! Vater!" zu Gott sagen.

Donnerstag, 22. August 2019

Der Herr verzögert seine Zusage nicht, wie manche das meinen. Im Gegenteil: Er hat Geduld mit euch, denn er will nicht, dass irgendjemand ins Verderben geht, sondern dass alle Gelegenheit haben, zu ihm umzukehren.

Mittwoch, 21. August 2019

Mehr als alles hüte dein Herz,
denn aus ihm strömt das Leben.

Dienstag, 20. August 2019

Es gibt aber nur einen Gesetzgeber und Richter. Nur er kann freisprechen oder verurteilen. Wer bist du eigentlich, der sich da zum Richter über seinen Nächsten aufspielt?

Montag, 19. August 2019

Uns, die nicht auf das Sichtbare starren, sondern nach dem Unsichtbaren Ausschau halten. Denn alles, was wir jetzt sehen, vergeht nach kurzer Zeit. Das Unsichtbare aber hat ewig Bestand.

Sonntag, 18. August 2019

Ich habe ihn ständig vor mich gestellt.
Und er steht mir bei. So bleibe ich fest.

Samstag, 17. August 2019

Schaut euch die Vögel an! Sie säen nicht, sie ernten nicht und haben auch keine Vorratsräume, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch. Und ihr? Ihr seid doch viel mehr wert als diese Vögel.

Freitag, 16. August 2019

Dann sagte er zu ihnen: "Geht in die ganze Welt und verkündet allen Menschen die gute Botschaft."

Donnerstag, 15. August 2019

Doch die Güte Jahwes hat ewig Bestand,
für immer gilt sie jedem, der ihn ehrt,
und sein Erbarmen betrifft auch noch Kinder und Enkel,
ja alle, die sich an seinen Bund halten
und seine Weisungen bedenken, um sie zu tun.

Mittwoch, 14. August 2019

Wir wünschen euch, dass der Frieden, der von Christus kommt, eure Herzen regiert, denn als Glieder des einen Leibes seid ihr zum Frieden berufen. Und seid dankbar!

Dienstag, 13. August 2019

Wer glaubt und sich taufen lässt, wird gerettet werden. Wer aber ungläubig bleibt, wird von Gott verurteilt werden.

Montag, 12. August 2019

Wie ein fester Turm ist der Name Jahwes,
der Gerechte läuft zu ihm und ist in Sicherheit.

Sonntag, 11. August 2019

Wenn wir leben, leben wir für den Herrn, und wenn wir sterben, gehören wir dem Herrn. Im Leben und im Tod gehören wir dem Herrn.

Samstag, 10. August 2019

Im Anfang schuf Gott Himmel und Erde. Die Erde war formlos und leer. Finsternis lag über der Tiefe, und der Geist Gottes schwebte über dem wogenden Wasser.

Freitag, 9. August 2019

Dein Wort ist eine Leuchte vor meinem Fuß
und ein Licht auf meinem Weg.

Donnerstag, 8. August 2019

Nehmt den, der im Glauben schwach ist, vorbehaltlos an und streitet nicht über seine Ansichten mit ihm!

Mittwoch, 7. August 2019

Jesus sagte ihm: "Geh nur! Dein Glaube hat dich geheilt!" Im gleichen Augenblick konnte der Mann sehen und folgte Jesus auf dem Weg.

Dienstag, 6. August 2019

Jahwe behütet die Fremden.
Waisen und Witwen hilft er immer wieder auf,
doch den Weg der Ungerechten macht er krumm.

Montag, 5. August 2019

Jesus entgegnete: Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, wird nie mehr hungrig sein, und wer an mich glaubt, wird nie wieder Durst haben.

Sonntag, 4. August 2019

Aber der Herr ist treu. Er wird euch stärken und vor dem Bösen beschützen.

Samstag, 3. August 2019

Der Anfang aller Weisheit ist Ehrfurcht vor Jahwe.
Den Heiligen erkennen, das ist Verstand.

Freitag, 2. August 2019

Denn genau dazu seid ihr berufen worden. Auch Christus hat für euch gelitten und euch ein Beispiel gegeben, damit ihr seinen Fußspuren folgt.

Donnerstag, 1. August 2019

Doch die Frucht, die der Geist wachsen lässt, ist: Liebe, Freude, Frieden, Geduld, Freundlichkeit, Güte, Treue, Sanftmut und Selbstbeherrschung. Dagegen hat das Gesetz nichts einzuwenden.

Mehr lesen

Bibelvers des Tages - DailyVerses.net
Bibelvers des Tages
Er heilt die, deren Herzen gebrochen sind, und verbindet ihre schmerzenden Wunden.
mailEmail
facebookFacebook
twitterTwitter
androidAndroid